Tipps für zu hohe Erwartungen an die Liebe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihr lernt euch erst kennen und warum er nicht zurück schreibt kann verschiedene Ursachen haben. Und Jungs/Männer beschränken sich zum Großteil auf das nötigste. Da wo bei uns Mädels ;) erst der Gesprächsanfang steht ist bei den Jungs bereits Schluss. Lasst euch Zeit und mach dich auch mal rar, ohne zu unnahbar zu sein. Das heißt, sei nicht immer Verfügbar. Gerade Jungs sind da weniger anhänglich. Genau und die hohen Erwartungen runter schrauben, bis ihr euch näher kennt. Dann weiß man ob der andere überhaupt ''der Richtige'' ist. Fang erstmal mit dem Fundament an und nicht gleich im ersten Stock.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß was du meinst. Mir geht es genauso. Ich hab deswegen angefangen mir einzureden, dass ich einfach alles auf mich zukommen lassen sollte. Das funktioniert eigentlich ganz gut. Werde aber trotzdem immer enttäuscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Was du beschreibst ist ganz normal. Ich weiß nicht wie alt du bist, aber besonders im Teenageralter ist das ganz einfach zu erklären.

Du triffst dich mit jemanden und solch ein Treffen ist immer Hoffnung. Vermutlich bist du unterbewusst gerade auf der Suche nach einer festen Beziehung. 

Es ist menschlich, dass man sich mit jedem, den man vom anderen Geschlecht (oder demselben Geschlecht, je nach Geschmack) trifft, sofort vorstellst, wie es wäre, wenn man mit der Oerson zusammen wäre. Das passiert unterbewusst und dagegen können wir gar nichts tun. Das liegt daran, dass der Körper immer darauf getrimmt sein muss, alle Möglichkeiten der Fortpflanzung  zu nutzen ;)

Wenn du dich nun mit jemanden triffst, tief in dir drin mit dem Wunsch, vielleicht könnte der ja was sein und das Treffen läuft gut, biologisch seid ihr Kompatibel und der Charakter ist gut, fängt man sofort an sich zu überlegen, ob das nicht was wäre, innerlich ein bisschen zu schwärmen und beginnt im Kopf die Beziehung schon viel mehr wachsen zu lassen, als sie ist... Normal :)

Mach dir keine Sorgen. Ich glaube nicht, dass die Jungs nach den Treffen absichtlich weniger schreiben, vielleicht fühlt es sich für dich so an, weil du unbedingt wissen willst, ob du jetzt kit deinen Hoffnungen richtig liegst.

Warte es ein bisschen ab. Chill mit den Jungs mit den Hintergedanken, sie nur als Freunde um dich rum haben zu wollen, das nimmt dir sehr viel Druck, glaub mir.

Und wenn einer dieser Freunde dann doch mehr von dir will und du von ihm, dann macht das die Zeit und dann könnt ihr anfangen euch gemeinsam Hoffnungen zu machen ;)

So... Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Geschwätz ein bisschen helfen :*

Gruß

Federfell 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung