Frage von AntonOssip, 18

Tipps für jemand der gerade mit der Schule fertig ist!?

Ich bin jetzt seit 3 Wochen mit dem Abitur fertig und mir ist aufgefallen, dass ich viele sachen während der Schulzeit viel effizienter hätte machen können, aber das sind halt so Sachen die einem meistens erst im nachhinein auffallen. Jedenfalls hab ich mir gedacht dass es interessant wäre von Leuten, die diese Phase nach dem Abi schon hinter sich haben, Ratschläge zu bekommen was sie besser/anders gemacht hätten im Nachhinein.

Ich hab übrigens noch keinen festen Plan was ich beruflich machen möchte.

danke schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Oliver Gassner, Unternehmensberater OGOK oliver gassner online-kommunikation, 7

ich fand es damals hilfreich ein Praktikum in einem Bereich zu machen, der mich interessiert hat. das hat sowohl einen Boost fürs Selbstbewusstsein gegeben  und ich profitiere noch 30 Jahre danach von den Dingen, die ich dort gelernt habe. wenn du selbst nichts weißt: lass dich doch von deinem Umfeld (Familie. Freunde) auf Dinge hinweisen, dei du gut kannst. Und frag nen Lehrer, den du mochtest.

Antwort
von BeneN, 18

Hey, bin auch gerade mitm Abi fertig. Also generell hätte ich regelmäßiger lernen können, dann hätte ich anstatt der 2,4 locker ne 1, schaffen können. Habe da aber irgendwie nicht so den Sinn drin gesehen, denn ich brauche für mein Studium keinen NC und von daher ist es irrelevant was für'n Schnitt ich habe xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten