Frage von sophieelerie, 49

Tipps für Indien-Reise?

Hallo :-) Wir planen eine Indien-Reise haben aber nicht sehr viel Erfahrung damit...Hätten jetzt einmal des Goldene Dreieck ins Auge gefasst. Hat dazu jemand Tipps Sehenswürdigkeiten , oder auch Empfehlungen, welche Ausflugsziele sich nicht auszahlen oder sonstige Nachteile? Wärr auf jeden Fall sehr hilfreich, persönliche Erfahrungen zu hören! Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von weber90, 14

Was sich lohnt oder nicht hängt von euren Vorlieben ab. Taj Mahal ist natürlich ein Muss, am Besten zum Sonnenaufgang. Der Lotus Tempel in Delhi lohnt sich auch. Eintauchen in das indische Strassenleben gibt einen guten Eindruck von Indien. Ihr könnt z.B. auch bei einer indischen Familie übernachten (homestay, Mittelklasse Familie). Wenn euch Natur interessiert gibt es auf dem Weg Tiger Nationalpark Ranthambore oder den Vogelschutzpark Bharatpur. Eine Rundreise Goldenes Dreieck mit den Sehenswürdigkeiten: http://www.laxmi-reisen.de/indien-rajasthan/delhi-agra-jaipur.html

Indien ist ein interessantes Reiseland - Viel Spass

Antwort
von vitus64, 29

Also das Goldene Dreieck liegt schon mal nicht in Indien, sondern in Thailand. Kann es sein, dass ihr dort hin wollt? Thailand wäre für Anfänger auch eher geeignet, als Indien.

Kommentar von madmax10 ,

Gibt in Indien auch ein Goldenes Dreieck ( Delhi - Agra - Jaipur ), falls das gemeint war!

Kommentar von sophieelerie ,

ja,das war gemeint ;-) und danke, wir werden schauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten