Frage von Lunastwin, 15

Tipps für High Quality Ausdrucke?

Hi :)

Ich habe einen Brother MFC J5320DW und würde gerne Kunstdrucke selbst ausdrucken. Also von selbst gemalten Bildern. Habe dafür 160gsm Papier bestellt (habe nachgesehn, der Drucker kann mit der Papierstärke umgehen).

Ich habe mich gefragt, ob es hier evtl. Leute gibt, die sowas ähnliches schonmal gemacht haben? Die Meisten Sachen, die ich male sind schwarz/weiß und sehr kontrastreich. Worauf sollte man achten, wenn man solche Sachen kopiert und ausdruckt? Welche Einstellungen? ich will, dass die so gut werden, wie möglich :S

LG und danke im vorraus :)

Antwort
von lastgasp, 15

ich will, dass die so gut werden, wie möglich :S

...aber nicht mit diesem Business-Drucker. Mach dich nicht unglücklich, lass die Kopien und Ausdrucke bei einem Digitaldrucker machen. Außerdem brauchst Du gestrichenes Papier, hast Du Dir das besorgt?

https://de.wikipedia.org/wiki/Gestrichenes_Papier

Für digitalisierte Bilder z.B. aus Photoshop gibt es spezielle Profile, die man/frau auch in Deinem Drucker hinterlegen kann. Sonst läuft alles auf "try and error" hinaus. In Deinem Drucker gibt es unter den erweiterten Optionen der Druckereigenschaften eh' nur 3 oder 4 Einstellungen, mit denen man/frau spielen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community