Frage von Luc1909, 166

Tipps für gute Filme oder Serien die man sich anschauen kann wenn man krank ist?

Ich suche gute Filme  oder Serien die vllt auch nicht so bekannt sind die man sich gut anschauen kann wenn man den ganzen Tag im Bett liegt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jagosirko, 94

Hier ein paar Serienempfehlungen: Der Tatortreiniger (Comedy) , Fargo (Krimi, Schwarze Komödie), Dr. House (Drama, Krankenhaus Serie), Dexter (Drama), Lost (Mystery), Vikings (hab gehört Vikings soll gut sein, kenn die Serie jedoch (noch) nicht)

Es wurden ja schon recht viele Vorschläge gemacht, wenn du eine Serie suchst, wo man mittendrin einsteigen kann, empfehle ich dir den Tatortreiniger, ist eine gute Serie zum Schauen, wenn man krank ist, da man eine beliebige Folge wählen kann und man diese Serie auch mit Staffel 3 starten könnte (eine Staffel hat 4 Episoden um den Dreh)

Ansonsten denke ich, dass auch Fargo sehr sehenswert ist, da die Serie mit humoristischen und spannenden Momenten gefüllt ist und eine Staffel lediglich 10 Folgen hat, die man auch schnell durchschauen könnte.

Wenn du ein Fan von Sarkasmus und Ironie bist, ist Dr. House auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Jedoch sind die Staffeln hierbei ziemlich lang, aber es lohnt sich sie mal anzuschauen.

Dexter und Lost sind meiner Meinung nach Serien, wo man sich erst mal in die Serie vertieft und mit der Zeit auch mit den Figuren mitfiebern kann. Die Zeit, die du in die Serien oder Filme investiert entscheidest ja du.  

Kommt ganz darauf an, nach welcher Art Serie/Film dir zumute ist.

Ein paar Filmempfehlungen The Dark Knight (Action/Drama), The Big Lebowski (Komödie), Django Unchained (Western), Gran Torino (Drama (meiner Meinung auch so etwas wie moderner Western), Das Leben des Brian  (Komödie), Station Agent (Komödie/Drama), Kill Bill 1&2 (Action)

Wenn du einen Film willst, der entspannend wirkt, würde ich dir Station Agent oder Das Leben des Brian empfehlen. Wobei die beiden Filme sich auch dadurch unterscheiden, dass Das Leben des Brian in seiner Komik einen extremen Hang für das Absurde hat (Monty Phyton's Style halt). The Big Lebowski bietet ironischen Humor in einem amüsanten Film.

Filme wie The Dark Knight oder Kill Bill bieten hingegen mehr Action und Kampfsequenzen übrigens auch Django Unchained. Wobei es bei The Dark Knight nicht so extrem ist wie bei den anderen beiden Filmen, zumal sie beide von Quentin Tarrantino sind. Gran Torino ist einfach ein weiterer, hervorragender Clint Eastwood Film meiner Meinung nach.

Das sind alles nur Kurzbeschreibungen, die der Vollständigkeit der Filme bei weitem nicht gerecht werden, jedoch hoffe ich, dass meine Antwort dir weiterhelfen konnte :)

Antwort
von floorian1312, 94

Da ich nicht weiß, was für Filme/ Serien du magst, zähl ich von jeder Richting mal etwas gutes auf: 

The Middle (ABC-Sitcom) echt witzig

Matrix 1,2,3 (Science-Fiction)

Stirb Langsam 1-5(Action)

Who Am I (Science-Fiction-Thriller)

Saw 1-7 (hat wahrscheinlich schon jeder gesehen)

Fullmetal Alchemist (Action-Anime) wie gesagt ich kann dich nicht einschätzen, hättest vllt. hinschreiben sollen, welche Genre du dir vorstellst

Charlie Bartlett (Comedy)

How I Met Your Mother (Comedy-Serie)

Scrubs - Die Anfänger (Serie)

Herr der Ringe

Der Hobbit

Hangover 1-3 (total geil)

Antwort
von Nele2o17, 100

Breaking Bad

Better call Saul

Narcos

Shameless

Black Mass

Antwort
von jessicaT007, 61

Reign -> Serie muss man mal gesehen haben!

Teen wolf-> Serie dasselbe:D

Awkward-> Highschool Serie ein Mädchen will beliebt werden usw:D.

Gossip girl-> highschool serie das Leben reicher Teenies und einem anonymen blogger der deren leben zur hòlle macht usw:D

90210-> highscool Serie das leben reicher teenie.

Pretty little lias->serie sehr fesselnd!

Orange is the new black->Mega Serie!

Twilight-> Filmreihe*-*

Maze runner->Film mega spannend

Tribute von panem-> filmreihe*-*

Also ich google meist nach filmen mit den Genre ob Komödie oder nicht, ich stöbere meist auf irgendwelchen Websites rum:)
Ich hoffe du konntest was damit anfangen:)

Antwort
von PietSkyman, 80

Game of Thrones
Vikings
Ripper Street
Breaking Bad
Better call Saul
Bis i met your Mother
Big bang theory
Hobbit 1-3
Herr der Ringe 1-3

Antwort
von blubb94, 54

Definitiv Hannibal! Ist zwar echt hart manchmal hinzusehen (bei der uncut Version) und ab und an schwierig zu verstehen, wenn man nur alle paar Tage mal eine Folge guckt. Wenn man aber krank ist und ne ganze Staffel am Stück gucken kann ist es perfekt.

Antwort
von 3Linaaa3, 70

Prison Break (süchtig)

Antwort
von lilooolii, 46

Grimm (Mit Werwölfen)

make it or break it (geht um Turnerinnen die sich verlieben es aber nicht dürfen)

awkward (Geht zum größten Teil um liebe & Sex)

suburgatory (ich glaube das heißt so, geht um ein Mädchen das in eine Vorstadt zieht )

the unexpected life (geht um ein 16 oder 17 jähriges Mädchen das zum ersten mal wieder ihre Eltern trifft)

hoffe konnte helfen😌

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 54

2001 Odyssee im Weltraum. ... Da hat man lange was von und man weiss hinterher nicht ob man das wirklich gesehen hat, oder ob es nur ein Fiebertraum war.

Antwort
von Emilia1402, 60

Transparent
Teen Wolf
American Horror Story
Der Tatortreiniger

Antwort
von ichhasseminions, 60

Der Tatortreiniger.
Kann man sogar ganz legal in der zdf Mediathek gucken, wenn ich mich nicht irre.

Kommentar von PietSkyman ,

ARD Mediathek, aber halt nur die neuste Staffel, sind aber paar folgen und sind alle richtig gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community