Frage von michellleeee43, 46

Tipps für geraden Rücken?

Hallo,

wollte euch mal fragen ob ihr vielleicht Tipps habt, wie man sich selbst daran erinnern kann, seinen Rücken gerade zu halten. Hatte früher einen falschen Gang als ich diesen trainiert hab, folgte eine krumme Rücjenhaltung. Mir fällt es sehr schwer ihn gerade zu halten. Mein Arzt meinte das würde daran liegen das ich 0,0 Muskulatur dort habe und dies trainieren sollte trotzdem vergesse ich immer ihn aufrecht zu halten und bekomme Schmerzen wenn ich es geschafft hab eine Weile daran zu denken. Habt ihr Tipps zur Erinnerung oder YouTube Links mit guten Übungen für sowas? Danke schon mal im voraus.

Antwort
von enrajb, 17

Nein bitte kein YouTube. Geh entweder zu einem Physiotherapeuten oder zu einem Osteopathen. Für "Anfänger" ohne Geräte gibt's Ne Übung namens Stahlseil (in einem bestimmten Buch). Dabei stützt man den r. Ellebogen und das linke Knie Auf den Boden und die anderen 2 Gliedmaßen (l. Arm& r. Bein) streckt man gerade nach oben. Das für so 15 sek.halten und Seiten wechseln. Wenns leichter wird (nach 1-2w.) Die Dauer erhöhen! Später Liegestütze oder Ponchos (Ich glaube so heißen die) Ich hoffe Ich konnte helfen! MfG, Bjarne

Kommentar von enrajb ,

Also wenn deine Rückenmuskularur stärker ist, fällt Es dir einfacher sich aufzurichten! (= geraderer rücken)

Antwort
von andreasfreisen, 18

Mh eine gute Übung ist glaube ich wenn du auf dem Bauch liegst und immer synchron Arme und Beine nach oben ziehst. Für den Bauch und die Lendenmuskulatur eignet es sich dich dann auf den Ellenbogenabzustützen und diese Position für eine Minute zu halten. Mache das am besten mehrmals hintereinander.

Antwort
von Thiamigo, 13

steck dir in die Hose und unters T-Shirt eine Holzlatte das funktioniert

Antwort
von rapaudi1989, 20

Rückenschwimmen, das hilft auf jeden Fall

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community