Frage von superleseratte, 41

tipps für fanfiction?

ich habe gerade eine meine erste harry potter ff angefangen und wollte frage ob ihr tipps für mich habt l.g. Inger

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jasmin911, 8

• Achte auf deine Rechtschreibung und die Grammatik (ein paar Rechtschreibfehler hier und da sind nicht schlimm, selbst in After sind Rechtschreibfehler und das hat über 300 Millionen Reads)

• Hab eine gute Handlung, sie sollte außerdem besonders sein und nicht etwas das es schon zu oft gibt

• (Ein gutes Cover) und eine gute Beschreibung sind sehr wichtig, denn das ist das erste auf das deine Leser schauen werden

• Schreibe keinen Quatsch, denn selbst wenn du die beste Idee hast, wird keiner weiterlesen wenn in dem ersten Kapitel nur Quatsch steht

• Hab keine Mary Sues in deinem Buch (zu perfekte Charaktere ohne Schwächen) jeder hat Macken

• Klaue keine Ideen, Sätze von anderen Büchern. Nutze deine eigene Fantasie, außerdem könnte das Probleme mit den Rechten geben

Das ist erst mal alles was mir einfällt, viel Glück bei deiner Geschichte :)

Antwort
von lillian92, 28

Recherche, Recherche, Recherche ;)

Also neben den allgemeinen Schreibtipps, würde ich aufpassen, dass das Fandom ordentlich recherchiert ist und die Canon-Charaktere nicht zu sehr "out of character" geraten (ich mag sowas nicht x.x).

Außerdem wäre es glaube ich ganz gut, wenn man die Zeitperiode (Harry Potter mit Smartphones und IPods finde ich immer besonders gruselig) und Hintergründe gut recherchiert, genauso natürlich wie gewisse magische Dinge ;)

Und ja: Bitte bleib weg von diversen MarySues und GaryStues.

Antwort
von Sophienrose, 17

Meinst du jetzt deine erste Story an sich oder nur deine erste HP?

Kommentar von superleseratte ,

erste story

Kommentar von Sophienrose ,

Okay, das war mir nicht ganz klar. Dann komm ich mit allgemeinen Tipps. Ich betone vorerst, dass es für mich wichtig ist (hab allerdings jahrelange Erfahrung im Lesen und Schreiben)

Hetz deine Leser nicht durch die Story. Sie muss nicht unglaublich viele Kapitel haben, aber versuch Situationen möglichst detailreich zu beschreiben. Die Handlungen der Charaktere und auch was sie fühlen.

Recherche wurde ja schon erwähnt. Es ist für mich nicht sooo wichtig, macht aber immer einen guten Eindruck und das Internet ist für sowas prima geeignet.

Wenn du möchtest, fände ich es eine gute Idee, dir eine erfahrene Beta zu suchen. Aber das ist nicht jedermanns Ding (wie bei mir). Es hilft dir nur, wenn du unsicher bist. Du kannst deiner Beta auch sagen, sie soll nicht zu viel verändern, sondern nur bissel verbessern und Tipps geben.

Falls du noch Fragen hast... immer her damit. ;)

Antwort
von Zain1234, 17

Du solltest keine Schreibehler machen, das wäre schlecht. Wenn ich so etwas sehe, gehe ich sofort raus (bei 5 bzw. mehr)

Ansonsten solltest du noch achten, dass es keine 0815-Idee ist, wie z.B Badboy verliebt sich in neues Girl....

Du wirst das schon machen...

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten