Tipps für Erstauto, BMW etc.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Preis geht je nach Ausstattung in Ordnung, dafür muss aber schon alles drin sein. Bei einem 318 halte ich das eher für unwahrscheinlich. Für die Motorisierung und als nackten Hund würde ich max. 4000 im Top-Zustand dafür hinlegen, 6500 wäre okay (bzw. da würde ich nicht mal mehr verhandeln) für einen gepflegten 330i Touring mit Leder, Navi (aber bloß kein iDrive, Bedienbarkeit geht bei dem System gegen Null und der Bordcomputer stürzt häufiger ab, als ein Windows 95 PC zu seinen schlimmsten Zeiten), Einparkhilfe, Schiebedach, ...

Beim E36 und E46 musst du auf das Fahrwerk aufpassen, Querlenker, Achslager, Dome, ... die bekommen mit der Zeit unheimlich Spiel und das Auto wird unkontrollierbar. Eine Reparatur kostet schnell mehrere tausend Euro. 150.000 bis 200.000 ist so ein typischer Kilometerstand dafür. Ansonsten sind das recht robuste Gesellen (im Gegensatz zum E90 bei dem das Fahrwerk das einzig haltbare ist).

Heckantrieb bei Fahranfängern ist immer kritisch. Gut, bei 100-und-ein-bischen PS geht es noch... aber wenn Heckantrieb, achte auf ein vorhandenes ESP (beim E46 noch nicht Serie) und gewöhn dich dran, im Winter 200 Kilo Hantelscheiben im Kofferraum spazieren zu fahren, da du es ansonsten mit einer ausgeprägten Anfahrschwäche im Schnee zu tun bekommst (bei Frontantrieb drückt der Motor auf die Antriebsachse, beim Heckantrieb quasi nichts).

Wie groß bist du? Den E46 kenne ich nicht so gut, aber der E90 macht keinen Spaß für Große. Mit 1,88m muss ich den Sitz komplett nach unten stellen (man sitzt quasi mit dem Hintern auf dem Asphalt) und habe trotzdem nur eine Handbreit zum Dach und die Mittelkonsole verbreitert sich soweit nach vorne, dass sie die Beine nach links wegdrückt. Man sitzt da so unnatürlich, das tut echt weh. Die Sitzposition in meinem Lexus (der 3er-Konkurrent aus dem Land der kleinen Leute) würd mir sogar noch erlauben, 10cm zu wachsen, ohne dass es unbequem wird.

Wenn du gerne was transportierst - eine Durchlade gibt es bei der Limousine nur gegen Aufpreis, umklappbare Rückbank erst recht (oder garnicht). Bei Gebrauchten heißt das, friss oder stirb und akzeptiere das bessere Handschuhfach im Heck so wie es ist.

Nicht zuletzt: Hast du mal die Tarife gecheckt? BMW-Fahrer stehen nicht gerade im Ruf, defensiv und vorsichtig zu fahren, gerade bei älteren, für junge Leute attraktiven Modellen. Der 3er hat Potential, seinen recht günstigen Neuwagen-Versicherungstarif im hohen Alter zu vervielfachen.

Wenn es eine sportliche deutsche Mittelklasse-Limousine mit diesen Eckdaten sein soll, guck doch mal nach einem Audi A4. Mit Frontantrieb definitiv sicherer (Quattros kosten mehr, können aber auch mehr), die robustere Technik, in dem Alter dürfte auch schon der Single-Frame Kühler drin sein (mir gefällts) und Verbrauch und Versicherungstarife sind erfahrungsgemäß auch deutilch günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nicht jeden Morgen ärgern willst, wenn du in deinen (ebenfalls alten) Skoda oder Seat steigst, dann höre auf dein Bauchgefühl. Du kannst dich auf einen BMW verlassen, auch wenn er schon gut 100.000 km auf der Uhr hat und über 10 Jahre alt ist. Die Motoren sind sowieso "unkaputtbar".

Allerdings muss dir auch klar sein, dass jeder Werkstattbesuch einen Luxus-Bonus kostet. Ein BMW ist auch im Unterhalt teurer, als ein Ford oder ein Dacia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von henni789
19.02.2016, 16:41

Naja bei Seat bekommt man für dasselbe Geld einen Seat Leon mit 105ps und BJ 2008 + wenig Kilometer. Ist halt dann nur ein Seat...;)

0
Kommentar von Messkreisfehler
19.02.2016, 16:53

Die pauschale Aussage, dass man sich auf einen BMW verlassen kann ist Unsinn... Ich bin als Firmenwagen einen 530d gefahren und war bisher mit keinem einzigen Auto das ich vorher oder danach hatte auch nur annährungsweise so oft in der Werkstatt wie mit dem Bock. Ich war vorher auch ein "Freund" von BMW, seit ich die Karre gefahren bin kommt mir mit Sicherheit kein BMW mehr ins Haus...

1