Tipps für einen besseren Handyakku?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder einen neues kaufen oder eine Powerbank verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

☆ Schwer zu sagen: Ein Akku ist ein Verbrauchsobjekt, das heißt irgendwann verbraucht es sich und man muss ein neues erwerben.

☆ Ein Akku besitzt Ladezyklen die sich immer pro 100% (unabhängig ob man Stückchen ladet oder nicht) einen Zyklus zählen. 

☆ Ein iPhone Akku sollte bei etwa je nach Modell 600-800 ausgetauscht werden. Ein iPhone mit 400 ladezyklen besitzt noch eine Kapazität von 80%.

☆ Es wäre ratsam deine Zyklen auszulesen. Dafür gibt es Programme.

☆ Es zählt, aber auch das alter der Batterie und vor allem die Kapazität.

☆ Natürlich zählen, auch Apps und andere Faktoren.

☆ Was aber kompletter (oder zuteil) quatsch ist sind diese tipps. 

" Akku kalibrieren"

" Nur originalen Ladekabel nutzen"

" iPhone am Stromkabel weiter hängen zu lassen ist schädlich"

" Apps im Hintergrund beenden schont akku"

" GPS, Bluetooth und WLAN abschalten spart Akku"

☆ Wie sind denn die On Screen Time und standby?

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass ihn gegen einen neuen Austauschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung