Frage von Jestade, 16

Tipps für eine Pragreise?

Ich fahre in 2 Wochen 3 Nächte nach Prag. Hat jemand Infos die ich wissen soll?

Zug/Bus? (Linz) Weches Ho(s)tel? Sehenswürdigkeigen? Clubs?

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.

Lg

Antwort
von marcus1984, 4

Guten Tag Jestade,

zunächst würde ich dir empfehlen, nach Möglichkeit nach Prag zu fliegen, da die Zureise durch Tschechien sehr lange dauert und viele kleine Stationen auf dem Weg nach Prag liegen.

Die Stadt selbst bietet zahlreiche Möglichkeiten: Zum einen befindet sich südöstlich des Vojanovy Sady, also auf der Westseite der Moldau, das Franz-Kafka-Museum, welches du unbedingt gesehen haben solltest, da du einen sehr ganzheitlichen Blick über sein Leben erhältst und siehst wie sich dies auf seine Arbeit ausgewirkt hat.

Nordwestlich hiervon (zwar ein gutes Stück, aber fußläufig machbar) liegt der Hradcin, also die Prager Burg inklusive der Kathedrale. Ein Muss!

In der Nähe der U-Bahn-Station "Malostranská" liegt die National Galerie Valdstejnska und die Valdstejnska (zu dt.: Walsteinstraße). Hier befindet sich das wie ich finde schönste Hotel / schönste Pension Prags, die "Pension Pohadká". Dort würde ich an deiner Stelle versuchen ein Zimmer zu bekommen.

Auch die Karlsbrücke (Karluv most) solltest du unbedingt besuchen und wenn du die Moldau überquerst und die "Karlova" (die Straße führt von der Kalsbrücke weg) entlang gehst kommst du zur "Husova". Wenn du dort rechts abbiegst und circa einen Kilometer gehst erreichst du auf der rechten Seite der Straße das "Beer Museum". Es ist unglaublich toll und das sage ich als jemand der kein Bier trinkt. 

Eine Pragreise wäre ohne den Wenzelsplatz gesehen zu haben nicht komplett. Schau ihn dir unbedingt an. Hier wirst du Prag und seine Menschen kennenlernen. Be surprised! :-)

Vom Wenzelsplatz biege rechts in die Jindrisska ab und gleich links in die Panska. Dort befindet sich nach circa 30 Metern rechts das Alfons Mucha Museum. Ich persönlich liebe seine Kunst und es wird dir vermutlich nach dem Besuch dort genauso gehen.

Es gibt vieles, was Prag zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Das waren jetzt mal die wichtigsten Impressionen aus meiner Sicht.

Bei Fragen einfach melden.

Viel Spaß!

Antwort
von heide2012, 8

Ich kann dir das Tulip Hotel sehr empfehlen,  ansonsten bezüglich der Sehenswürdigkeiten usw. kommt es ja auf deine Interessen und deinen Geschmack an. 

Schau entweder online nach Tourismus Prag oder leih dir einfach mehrere Prag-Reiseführer in der Bibliothek aus.

Antwort
von skalap, 3

Zug: 4:50 Stunden, ca 52 €

Bus: 4:15 Stunden, ca 34 €

Flug: cca 320 € (die Flugzeit ist irrelevant)

Wenn ihr eine 2 und mehr Leute seid, beste Variant ein PKW wäre.

Für alles anderes gibt es Onkel Google.

Antwort
von inventur, 2

-Vietnamesen Markt da bekommt man echt alles, gib in prag ein par

- Bier trinken 

- stadt anschauen 

- Hotels gib es zum spotpreis 10-15 Euro pro Nacht mit Frühstück ich kann das Hotel klara empfehlen 

- Zug und Bus geht beides super 

- mein tipp wen man sportfan ist ein Eishockey Spiel von sparta besuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten