Frage von yaddle, 84

Tipps für eine gute Gedichtinterpretation?

Ich schreibe demnächst in Deutsch eine Arbeit in der wir eine Gedichtinterpretation schreiben sollen, leider bin ich mir total unsicher und würde euch gerne fragen was eure Tipps für eine gute Gedichtinterpretation sind( also für den Aufbau etc.) und vielleicht auch Tipps gegen Aufregung vor einer Arbeit bzw. gegen ein mulmiges ungutes Gefühl vor einer Arbeit, danke für eure Antworten:)

Antwort
von AstridDerPu, 30

Hallo,

gib bei Google - wie Gedicht analysieren - und folge den Links, z.B. diesen hier:

- helpster.de/balladeninterpretation-so-gelingt-sie-ihnen_84822

- wortwuchs.net/gedichtanalyse/

- lerntippsammlung.de/lerntipps/gedichtanalyse.htm

- abipedia.de/gedichtanalyse.php

- deutschstunden.de/Material/Gedichtinterpretation.html

Auf diesen Seiten sollte sich auch etwas zur Analyse anderer Textarten und etwas zu Interpretationen finden lassen. Falls nicht gehe auf die oben beschriebene Art und Weise vor.

Ansonsten kenne ich das - auch in der heutigen Zeit - so, dass man eine/n Klassenkameraden/in oder eine/n Schulfreund/in um Hilfe bittet und dann gleich mit ihr/ihm zusammen Hausaufgaben macht oder lernt. Das macht doch eh mehr Spaß als alleine!

Oder man bildet Lerngruppen, in denen man sich gegenseitig hilft und unterstützt; z.T. auch 'fachübergreifend', so dass z.B. 'Mathe-Asse', 'Englisch-Assen' in Mathe auf die Sprünge helfen und umgekehrt.

AstridDerPu

Antwort
von Selly01, 46

Gut ist es wenn du Rethorische Figuren mit einbeziehst. Muss nächste Woche auch eine Gedichtsinterpretation schreiben:) wie schon gesagt wurde Belge deine Aussagen .

Antwort
von birkey, 57

-bleib sachlich
-nutze Textbelege
;). Gl

Antwort
von Snowwhite557, 52

Du solltest deine Vermutungen aufjedenfall immer begründen,indem du in Klammern die Zeile setzt,in der du diese Vermutung geschlossen hast:) Sonst einfach eine gute Einleitung:Autor,Gedicht,Zeitpunkt der Veröffentlichung,kurzer Überblick

Hauptteil:auf einzelne Verse beziehen

Schluss:Fazit worum es im Gedicht geht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten