Tipps für eine Gaming-PC?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1. Warum 100 FPS? Mehr als 60 sind garnicht von Nöten.
2. Minecraft mit Shader und 60 FPS sind selten machbar, einfach weil die Shader da nicht mitspielen.
3. Die meisten "guten" Gaming PC's im Bereich zwischen 400-700€ schaffen das ohne Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joshi2855
15.03.2016, 23:31

Wenn man auf Ultra 60 fps hat, hat man ein halbes Jahr später keine 60 mehr, daher gehe ich auch immer von mehr aus. 400 euro? Die halten nicht lange und die Leistung ist naja. Würde nur noch 800+ kaufen, meiner kam auch 1250 und war selbst zusammengestellt. Wenn man auf Max. mit 60-100 fps spielen und Aufnehmen will, brauchts da schon mehr, erst recht wenn der PC etwas länger halten soll^^

0

Ein iMac ist ja auch nicht für Gaming geeignet sondern eher für Photoshop.

Auf jeden Fall ein Gaming PC mit mindestens einer i5 (an 3GHz) oder schon einer i7er und dazu ne Nvidia Grafikkarte mit 4GB VRAM.

Eine kleine SSD und große HDD in Kombi + 16GB RAM...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für EINE Gamin-PC? Was ist denn n "Gaming" PC? Einfach "gute" Hardware, oder doch nur Marketing?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum 100 FPS???? 

500-600€ reichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManchmalJa
16.03.2016, 00:42

Isso...

0