Tipps für die Reise nach London?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also was ich echt empfehlen kann ist "war Horde" im national theatre, das beste Stück, das ich je gesehen habe. Es lohnen sich auch die billigsten Karten für 19 £.

Ansonsten lohnt auch das red bus ticket, gut um die Turi Tour abzuarbeiten :)

Und kauft euch eine Oystercard zum Bus fahren, da braucht ihr 15 £ dazu.

In der Gegend ums national theatre kanman auch gut essen gehen.

Viel Spaß, ich liebe London.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur empfehlen AUF die Tower Bridge zu gehen.
Kostet zwar so um die 11£, man kann aber auch in den Maschinen Raum (ist wirklich interessanter als man denkt)!!!
Wünsche dir viel Spaß in London :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mal gespannt auf Antworten, die "nicht so" Sehenswertes erwähnen. Was alles mag dazu zählen ???

Mit tiefer Trauer muss ich erneut konstatieren, dass unter den GF-usern kaum oder keine Beatles-Fans sind. Es gibt spezielle "Magical Mystery / History-Tours" zu diversen Fab Four-"Wallfahrtsstätten", besonders natürlich zu den Abbey Road-Studios und dem berühmten Zebra-Streifen.

Neben Liverpool (Mersey Beat) war London DAS (!!) Musik-Zentrum ("Swingin' London") der 60er Jahre. Entsprechende Sehenswürdigkeiten hier zu nennen, würde den Rahmen dieses Forums sprengen !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 

neben dem ganzen typischen Touristenorten solltest du unbedingt in die Wallace Collection gehen!

http://www.wallacecollection.org/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung