Frage von Yasserr, 34

Tipps für deutsch lernen?

Ich bin in Deutschland seit einem jahr und gehe zurzeit aufs Gymnasium(10 Klasse),doch die Sprache ist mir immernoch ein Problem beispielsweise ich brauch immer viel Zeit, wenn ich mich melden will ,um die Wörter in meinem zurechtzulegen. Das gleiche Problem kommt vor, wenn ich etwas schreiben soll zB. Text oder Analyse. Vllt das spielt eine Rolle, dass ich keine Freunde in der Schule habe. Ich würde mich auf Tipps freuen Und danke im Voraus

Antwort
von HerrWurstmann, 21

in diesem fall können dir freunde bei deinem problem helfen, ständiges sprechen/diskutieren schult deinen geist und es fällt dir immer leichter passend zu formulieren

Kommentar von Yasserr ,

Ja das stimmt. Freunde in diesem Fall können die beste Hilfe sein.

DIE FREUNDE HÄTTE ICH ABER GERNE

die habe ich nicht

+Besten Dank für die Antwort

Antwort
von APache77, 13

Hallo,

ich empfehle dir, auch viel zu lesen. Möglichst viele unterschiedliche Texte. Das ist eine gute Übung, damit du wortgewandter wirst und dein Vokabular auch größer wird. Vor allem üben, üben, üben. Da führt kein Weg vorbei. Spreche möglichst viel Deutsch. Begebe dich auch in Situationen, wo viel gesprochen wird. Beispielsweise beim Einkaufen. 

Ich hoffe, Ich könnte dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten