Frage von barbaraxh, 125

Tipps für Beruhigung und konzentration?

Ich hab in 30 min meine aller erste Prüfung bei taekwondo , ich bin mega aufgeregt habt ihr Tipps wie ich mich beruhigen kann oder besser konzentrieren kann ? Danke

Antwort
von XxMaskexX, 88

Tief durchatmen :) Mach dir vielleicht ruhige Musik an, trink was, weiß nicht, ob du mal meditiert hast?! Das ist auf jeden Fall auch eine Möglichkeit abzuschalten. Mach dich auf keinen Fall verrückt, denn du schaffst das locker!

Habe auch mal Taekwondo gemacht ;) Viel Erfolg!

Lg, Maske

Antwort
von atoemlein, 64

Konzentrationstest hab ich dir einen!

Selbstgebaut:

Antwort
von Pferdefreund638, 50

Um dich zu entspannen, hilft es "in den Bauch zu atmen", sprich Bauchatmung. Das senkt den Puls und hilft auch beim Reiten ;)

LG und viel Erfolg!

Antwort
von sweetycube, 43

Trinke tee (wenn du sowas zufällig dabei hast ^^°) oder atme (wie die anderen schon sagen) tief durch. Du musst dir auch im klaren sein dass deine nervösität alles nur noch schlimmer macht und es daher keinen sinn ergibt überhaupt nervös zu sein ^^ wenns nicht klappt dann versuch es dir auf einer anderen art einzureden ^^° Ich hatte auch vor paar jahren taek won do prüfungen aber die sind nicht so schwierig wie du denkst :) 

Antwort
von gartenkrot, 39

Mir hilft immer mir für 5 min einen ruhigen Platz suchen, die Augen zu schließen und kurz in mich zu gehen. Viel Glück!

Antwort
von niko2803, 44

Ruhig atmen undso

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community