Frage von URALL, 19

Tipps bei einer Fernbeziehung?

Hallo Leute, ich hab im Moment ein kleines Problem. Seit zwei Wochen, bin ich mit einem Jungen zusammen. Ich hab ihn vor zwei Jahren in versch. Seminaren (wir lieben beide Pferde über alles :D) kennengelernt und etwa drei Mal im Jahr sahen/sehen wir uns immer auf diesen „Lehrgängen“. Momentan besuchen wir uns auch öfters. Nun halten wir immer (im Moment täglich) Kontakt über WhatsApp, Skype… Das grosse Problem ist: Er ist beim Zirkus. Also, seine Eltern haben einen grossen Zirkus und das heisst, dass er immer durchs Land zieht. Jetzt ist das alles natürlich ein bisschen blöd . Ich muss natürlich auch in die Schule (wir sind beide 16), also kann ich nicht irgendwie zu ihm in den Zirkus. Während dem Winter würden wir 350 km auseinander wohnen. Jetzt meine Frage. Was glaubt ihr, würde eine Beziehung klappen? Ich könnte ihn alle 6 Wochen besuchen… Ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass das auf Dauer klappt. Was meint ihr dazu? Dankeschön schon im Voraus für Antworten!

Antwort
von DesdemoniaBlack, 19

Alle sechs Wochen ist schon eine harte Sache. Aber es ist möglich - wieso kannst du nur alle sechs Wochen? Wie wäre es mit Fernbus alle 4 oder alle 3? Das wäre viel besser und ist recht billig. Mein Freund wohnt auch fast 300 km weg und kommt ca. alle 2 Wochen her, kostet mit dem Fernbus knapp 20 € für hin und zurück zusammen, und wir teilen uns die Kosten. Übers Wochenende geht das ganz gut und ich musste meinen Eltern eben versprechen, dafür an den übrigen Wochenenden zu lernen. Ferien kann ich auch zu ihm. Funktioniert seit knapp 4 Monaten sehr gut ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community