Frage von neonpinkchuck, 6

Tipps bei einem FSJ?

Ich würde gerne ein FSJ im sozialpsychatrischen Dienst bei Caritas Deutschland machen. Jetzt wollte ich fragen ob da schon jemand spezielle Erfahrungen gemacht. Eben deshalb weil ich bis jetzt eher negative Dinge gehört habe, das man total ins kalte Wasser geschmissen wird. Außerdem ob jemand Alternativen hat. Ich möchte am 1. Semptember. 2017 beginnen, kennt sich da jemand mit Bewerbungsfristen aus? Ich wohne im Raum München, Landsberg am Lech. Schonmal Danke im Vorraus für eure Antworten.

Antwort
von Dresdnerin1,

Also klar wird man ohne brufliche Vorerfahrung bei einem Praktikum bzw FSJ ins "kalte Wassergewrufen"- da auf einmal der ganze Alltag neu ist. Die Einrichtung, die Leute, die Aufgaben- man muss alles erstmal beobachten und seine Rolle finden.

Aber es ist mmachbar und eine schöne Erfahrung- auch da alle anderen ja wissen, dass du so etwas ja nie vorhger gemacht hast. Reden hilft immer!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten