Tipp / Tip?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach neuer Rechtschreibung ist es der Tipp, nach alter ist es der Tip.

Wenn man das amtliche Regelwerk genau studiert, wird man merken, dass nach den dort ersichtlichen Regeln die Schreibung Tip die einzig richtige wäre. 

Ist sie aber nicht. Man hat es einfach mit Doppel-p in die angehängte Wörterliste aufgenommen.

Hier ein geniales Video-Tutorial dazu: http://www.belleslettres.eu/artikel/tip-oder-tipp-rechtschreibung.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem "p" alte Rechtschreibung, mit zweien neue. Ich kann und will mich an die neue (für mich Kannibalsierung der Deutschen Sporache) nicht gewöhnen und schreibe es immer noch mit einem.

Irgendwann steht sicher die Dudenpolizei bei mir auf der Matte oder ich komme auf eine schwarze Internetliste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HildMeist
05.09.2016, 18:36

Die Meinung, an die neue Rechtschreibung  sich nicht daran gewöhnen, ist nicht sehr hilfreich. Die Meinung wird oft von denen benutzt, die heute noch nicht "das" und "dass" auseinander halten können.

Sicher kann man Einiges daran bemängeln, vieles ist auch nicht weit genug gegangen, aber im Großen und Ganzen war es ein richtiger Schritt.

0