Frage von FackjuGtF, 55

TipicoCasinobManipuliert?

Hallo,ich wollte mal fragen ob das Tipico Casino z.B bei Roulett das System manipuliert? Wenn ich Roulett mit Spielgeld spiele mach ich mehrere 100€ in wenigen Minuten, ist das nun auch so wenn man mit echten Geld spielt oder ist die Gewinnchance überall gleich  

Antwort
von ammo007, 9

wenn du roulette spielen willst geh zum Online Casino http://www.queenvegas.com/ und spiel Live Casino ... dort sind die Chancen genauso wie im richtigen Casino .. die werden auch systematisch ueberprueft jedes halbe Jahr von einem Auditor. 

Ausserdem hat http://www.queenvegas.com/ eine deutsche lizenz, eine Daenische, eine aus Grossbritannien und eine aus Malta. Also 4x abgesichert. 

Du kannst auch bei einer Beanstandung zu www.lga.com gehen und ein Player Complaint abgeben dann wird die Lizenzierungsbehoerde alles anfragen und nachschauen das es mit richtigen Dingen zugeht. 

Antwort
von xLukeSkywalker, 24

Tipico AGB

<

p>iii.Die Casino-Gaming-Software operiert unter einem Random Number
Generator (RNG), um Fairness für alle seine Kunden zu gewährleisten. Für
weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
http://www.netent.com/about/randon-number-generator.</p>

Alle Online Casinos müssen das wohl haben, ansonsten wäre es ziemlich unfair.

Wie die Vorredner schon gesagt haben, ein Casino Spiel bringt immer ein paar Prozent fürs Haus, ansonten würden sie es nicht anbieten.


Antwort
von Jurasuppe, 30

Hi,

ich habe davon zwar im Prinzip keine Ahnung, ich gehe aber davon aus, dass die Software grundsätzlich nicht manipuliert ist. Jedenfalls wird das bei größeren Anbietern nicht der Fall sein.

Das ist auch nicht nötig, da es sich bei Roulette und den anderen Glücksspielen um Supermartingal-Spiele handelt. Ein Gewinn ist unmöglich, und kann nur für kurze Dauer durch Glück erzielt werden. Es gibt auch kein System, das einem etwas bringen möge. Auch diese sind nur auf sehr kurzfristige und sehr kleine Gewinne angelegt. Es gibt ja z.B. diese Leute, die auf eine Farbe setzen und dann wechseln oder so etwas. Völlig vergessen tun sie dabei, dass der Zufall kein Gedächtnis hat. Diese Systeme führen i.d.R. dazu, dass man einen Coin als Einsatz gewinnt. Mit einer Chance von 1% oder weniger verliert man bei jedem Versuch jedoch seine gesamte Bankroll (es ist ja i.d.R. eine Verdoppellung vorgesehen, wenn man verliert).

Es macht wirklich keinen Sinn Roulette oder andere reine Glücksspiele zu spielen. Außer man möchte Geld verlieren. Dafür gibt es eine Garantie. Bei anderen Formen des Glücksspiels, wo Erfahrung und Fähigkeiten eine (erhebliche) Rolle spielen wie etwa bei Poker oder Sportwetten, ist das natürlich nicht der Fall.

Viele Grüße, JS

Antwort
von Ninawendt0815, 5

wieso sollte es manimupliert sein?

wenn es ein freilaufender Kessel ist wird auf Grund des Zerovorteil auf Dauer 2,7 % deines Einsatzes beim Betreiber landen;-) egal was du setzt ob du mit System oder willkürlich zockst!

Sofenr es kein freilaufender Kesser ist, kann man eine Manipulation nie ganz ausschließen,, da ein Zufallsgenerator das Spielergebnis ermittelt!

Antwort
von BuffaloPhil, 19

Hallo,

das Tipico-Casino wird vom Provider EvolutionGaming und NetEnt zur Verfügung gestellt. Beide Anbieter gehören zu den Marktführern und unterliegen ständigen Kontrollen.Glaube kaum, dass ein großer Anbieter wie Tipico es nötig hat zu manipulieren. Bei kleineren unseriösen Anbietern wäre ich eher skeptisch.

VG

Kommentar von FackjuGtF ,

Es bei spielen mit Spielgeld die Chance gleich groß zu gewinnen als wie mit echten Geld ?  

Kommentar von BuffaloPhil ,

Das ist eine gute Frage. Schlussendlich ist es ein Glücksspiel. Du kannst eine Glückssträhne mit Spielgeld und mit Echtgeld haben. Wenn man Glücksspiele spielt, dann sollte man das eingesetzte Geld nicht unbedingt nötig haben und es als Hobby sehen.

VG

Kommentar von Delopinions ,

Beim Livecasino von Evolutiongaming wird normalerweise der Wurf des Balls vom Startpunkt gestartet, an dem die letzte Zahl kam. Allerdings werfen die Croupiers hin und wieder von einem willkürlichen Startpunkt aus los. Meistens kommt dann die Kugel an dieser Stelle des Abwurfs (+/- 5 Nachbarzahlen) an.

Man sollte gerade beim Immersive Roulette genau gucken, wo abgeworfen wurde und ein paar Runden studieren, wie der jeweilige Croupier wirft und wo der Ball in der Regel landet.


Es geht sogar so weit, dass manche Croupiers bei Evolutiongaming gezielt warten, bis zum Abwurf der gewünschte Kesselbereich da ist, wo am günstigsten die Kugel abgeworfen werden kann, um ungefähr (manchmal sogar ziemlich genau) die Zahl zu treffen, von der aus abgeworfen wurde. Ich vermute, die haben das sicherlich hunderte Male trainiert, bis sie die Wurftechnik drauf haben. Eine weitere Auffälligkeit: Mal wird die Kugel rasend schnell mit voller Wucht abgeworfen, dann aber wieder extrem langsam.


Mein Fazit: Auch beim Live Roulette hat das Onlinecasino die Nase vorn und kann auf diese Weise ein wenig tricksen. Nicht jeder achtet auf diese Verhaltensweisen. Dass man beim Immersive Roulette auch nach dem Abwurf noch einige Zeit setzen kann, ist das Kesselgucken (ist es das?) durchaus möglich.


Meine Erfahrung: Ich hatte schon oft genug auf genau die Zahl der Abwurfstelle (und dessen 5 Nachbarzahlen) gesetzt und gewonnen. Ab und zu wird die Kugel so geworfen, dass sie 1/4 des Kessels weiter landet (in Wurfrichtung). Wenn die Kugel springt ohne Ende, dann ist es allerdings reine Glücksache oder eben auch Pech.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community