Frage von noah210600, 121

Tipico fragt nicht nach personalausweis?

Hey ich hab mal ne frage ich hab gestern 25€ von meinem tipico Konto auf mein normales Konto überwiesen (es ist ein Giro Konto) und es ist auch am gleichen tag noch angekommen obwohl ich das spät abends gemacht habe und auf jedenfalls is es jetzt da und ich musste kein Personalausweis vorzeigen was ich irgendwie komisch finde weil überall steht ja das alle Auszahlungen nicht automatisch sind sondern von Mitarbeitern bearbeitet werden müssen und alles geprüft werden muss  also kann mir das einer erklären ?  

Antwort
von BuffaloPhil, 112

Hallo,

wenn der Ein- oder Auszahlungsbetrag diese Summe von 2.000 EUR übersteigt muss das Konto verifiziert werden. Es kann schon vorkommen, dass kleinere Summen anfangs ohne Überprüfung der Dokumente erfolgt. Jedoch kann Tipico die Verifizierung des Kontos zu jeder Zeit beantragen.

VG

Antwort
von xLukeSkywalker, 109

tipico agb II, 14i

"Tipico ist gesetzlich verpflichtet, Ihre Identität zu überprüfen, wenn Auszahlungen oder Transaktionen insgesamt den Betrag in Höhe von 2.000 Euro oder mehr erreichen. Tipico behält sich zudem vor, Identitätsprüfungen auch bei geringeren Summen oder verdächtigen Transaktionen durchzuführen."

dh sie müssen erst ab ingesamt 2.000 damit anfangen, manchmal machen sie es früher, manchmal erst ab 2.000.

Kommentar von noah210600 ,

Heißt das sie machen das bei seiner auszahlungshöhe von 2000 € oder wenn man insgesamt 2000 € nach einer zeit überwiesen hat?

Kommentar von xLukeSkywalker ,

ab insgesamt 2.000 müssen sie deine daten kontrollieren ;)

Antwort
von Januar07, 107

Vermutlich hast Du die relevanten Daten bereits bei Deiner Registrierung angegeben.

Antwort
von BizepsTrizeps, 89

Kenn einen der hat mit 14 angefangen zu tippen, kontrollieren die anscheinend nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community