Frage von sammy4you 16.09.2009

tintenpatrone ausgetrocknet

  • Antwort von newcomer 16.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    über nacht in eine Schale mit Geschirrspülmittel/Wasser stellen

  • Antwort von Bibae 18.09.2009

    Der einzige Trick ist Tintendrucker entsorgen und um 100 euro einen Laserdrucker kaufen.

  • Antwort von musikfreund 17.09.2009

    Wenn schon Wasser, dann mit warmem (wirkt schneller, weiß jeder Chemiker); ev. mit Sprühgerät). Oder entsprechender Reiniger. Letztes Mittel: Ultraschallbad (auch nur gerade mit Düsenfläche im Wasser).

  • Antwort von derwessi 16.09.2009

    Wegschmeißen. Der Drucker verzeit keinen Pfusch.

  • Antwort von mikael 16.09.2009

    Wenn die Patrone ausgetrocknet wäre, würde sie alle sein. Du meinst bestimmt Eingetrocknet. Wegwerfen, neue kaufen, nur nicht rum experimentieren.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!