Frage von somethingRandom, 66

Tintenfischringe im Backteig-Zunehmen?

Also ich liebe diese Tintenfischringe im Backteig echt sehr, aber hab mal in einer Zeitschrift gelesen, dass diese echt viele Kalorien haben. Die Teile brate ich aber nicht, denn die kommen bei mir in den Backofen, um es natürlich fettarmer zu machen. Auf der Rückseite der Verpackung, also die Kalorientabelle, steht, dass es nicht soo viele Kalorien hat. Kann ich davon nun ruhig was in mich reinstopfen? :D

Antwort
von BeSchn, 32

Hallo Du, vielleicht kann ich dir helfen, bin ja Koch und weiß wovon ich spreche.Versuche es mal mit einem chinesischen Tempura - Backteig.

Das Rezept:

Zutaten: für 4 - 6 Personen

1 Ei

½ TL Salz

100 g Mehl

100 g Stärkemehl

1 Päckchen Backpulver (15 g)

125 ml sehr kalt





Und so wird der Teig zubereitet:

Ein Ei mit Salz in einer nicht zu großen Schüssel verquirlen.

Mehl, Stärkemehl und ein ganzes Päckchen Backpulver miteinander vermischen.

Kaltes Wasser abmessen und zur Seite stellen.

Mit Hilfe eines Schneebesens nun nach und nach das Mehl, zusammen mit
kaltem Wasser zu einem glatten, klumpenfreien Teig, rühren.

Diesen Teig für etwa 30 - 60 Minuten zum Quellen stehen lassen.

Sollte der Teig nun zu dickflüssig geworden sein, das hängt oft von der
Mehlsorte ab, kann man vorsichtig nochmals etwas kaltes Wasser mit dem
Schneebesen unterrühren.

Anschließend die Tintenfischringe zügig durch den Backteig ziehen.

In der elektrischen Friteuse oder in einem Kochtopf in heißem Öl oder Frittierfett,

bei 190 ° C, hellgelb ausbacken.

Mit einem Schaumlöffel auf eine dicke Lage Küchenpapier zum Abtropfen legen.

Das Fett nochmals auf 190 ° C aufheizen.

Die vor gegarten Teigstücke nochmals schön knusprig ausbacken und sofort sehr heiß servieren

Eine Portion hat ca.127 kalorien und nur Gramm Fett. Probier es mal vielleicht konnte ich dir helfen, Guten Hunger.


Kommentar von somethingRandom ,

Vielen Dank! Wenn es mir ein paar Kalorien erspart, probier ich es mal ruhig. Hört sich ziemlich lecker an :)

Kommentar von BeSchn ,

eigentlich wolle ich schreiben: nur ein Gramm Fett, irgendwie ist mir die eins Flöten gegegangen.....

Antwort
von Ninombre, 43

was wäre mit Tintenfisch ohne Backteig? Die sind wirklich kalorienarm.

Kommentar von somethingRandom ,

Hmm jaa aber mit Backteig finde ich die so lecker iwie :D

Antwort
von Karlien, 29

Die Kalorien in diesem Gericht sind hauptsächlich auf den Teig zurückzuführen. Der Tintenfisch an sich hat fast überhaupt keine Kalorien.

Den besten Tintenfisch den ich jemals gegessen habe war in Lissabon. In einer besonderen Variante: Nämlich mit Tinte.

Das nennt sich dort „Lulas com tinta“. Es ist einigermaßen schwarz und schmeckt genial. Viel besser als das Einheitsessen hier in D.

Unbedingt probieren!

Kommentar von somethingRandom ,

Mit Tinte hm.. Wenn ich mal die Gelegenheit hab, es probieren zu können, mach ich es vllt mal - spricht nix dagegen.

Wenn der Backteig also die 'Kalorienfalle' ist, versuch ich mich mal an Tintenfisch ohne den Teig. Schmeckt bestimmt auch sehr gut. Danke ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten