Frage von TeaTimeX, 36

Tinte machen wie im Mittelalter?

Wie kann ich selbst Tinte wie im Mittelalter machen? Google spuckt net allzuviel raus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von peace1287, 24

Ich glaub mit Holzkohle lässt sich Tinte herstellen.

Wie genau kann ich dir aber nicht sagen. Ich würd halt einfach mal herum experimentieren. Und Holzkohle klein mahlen und mit Wasser und Öl vermischen... 

Antwort
von Kreidler51, 18

Lese dir dass mal in Ruhe durch und viel Erfolg.

Tinte herstellen - Seilnacht

www.seilnacht.com › Farbe

Das

Herstellungsrezept für die Eisengallustinte aus Galläpfeln ist schon

seit dem Altertum bekannt. Es ist für die Schülerinnen und Schüler

besonders ...

Antwort
von 02210, 17
Antwort
von EmperorWilhelm, 22

Tinte wurde im Mittelalter aus Organismen gewonnen. Zum Beispiel bestimmten Tintenfisch oder Schneckenarten. Dabei wurden die Tintenbeutel dieser Tiere zermahlen und dann als Farbstoff verwendet.

Auch Tusche war sehr populär. Dazu wurde Ruß mit Lampenöl vermischt.

Dann gab es nmoch "Gallustinte" dabei kochte man Galläpfel ab und vermischte das Produkt mit Eisen-Schwefel Salzen.

Dann gab es gegen 1100 noch das Verfahren die Äste von Schlehen abhängen zu lassen, dann die Äste abzuschaben und die Rinde dann zu kochen. Das dann nochmal mit Wein (Rot) einzukochen und das dann nochmal mit Harz zu binden. Dann wurde alles trocknen lassen.

Antwort
von huldave, 14

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten