Frage von QuestionMonkey,

Tinnitus-Retraining-Therapie: Zahlt die Krankenkasse?

Weis das jemand?

Antwort von Qetan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das musst Du bei Deiner Kasse erfragen.

Antwort von EuroTaTeam,

Hallo QuestionMonkey, wenn du diese TRT Therapie machen willst, muss du dies bei deiner KK beantragen, obwohl ich weiss, dass dies meistens angenommen wird...Aber: WO du diese TRT machen darfst, entscheidet die KK....

Hier in Luxemburg haben wir kein Problem damit, weil diese Kosten von der Staatskasse übernommen werden :) Ihr in Deutschland seid deshalb schlechter drann als wir hier in Lux... Die Einweisung ins Therapiezentrum ( hier in Lux ) nur von einem HNO getätigt werden, dann wird der Betroffene vom Therapiezentrum kontaktiert, wann er die Therapie antreten soll... Die Wartezeit ist meistens sehr kurz ( so um die 14 Tage ) etwa....->>> Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung :) L.G.

Kommentar von EuroTaTeam,

Schon wieder doppelter Eintrag---:((

Antwort von EuroTaTeam,

Hallo QuestionMonkey, wenn du diese TRT Therapie machen willst, muss du dies bei deiner KK beantragen, obwohl ich weiss, dass dies meistens angenommen wird...Aber: WO du diese TRT machen darfst, entscheidet die KK....

Hier in Luxemburg haben wir kein Problem damit, weil diese Kosten von der Staatskasse übernommen werden :) Ihr in Deutschland seid deshalb schlechter drann als wir hier in Lux... Die Einweisung ins Therapiezentrum ( hier in Lux ) nur von einem HNO getätigt werden, dann wird der Betroffene vom Therapiezentrum kontaktiert, wann er die Therapie antreten soll... Die Wartezeit ist meistens sehr kurz ( so um die 14 Tage ) etwa....->>> Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung :) L.G.

Antwort von vollimleben,

Das wird bezahlt!

Antwort von ralli16,

http://www.hno-brandau-boehm.de/ie/Therapie/TinitusRE/body_tinitusre.html

Kommentar von QuestionMonkey,

Da steht, die Kassen zahlen das. Ansonsten: Was kostet so ein Noiser?

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community