Tinnitus geht nicht weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ziemlich komisch, dass der Tinitus noch nicht weg ist. An deiner Stelle würde ich noch mal zu einem Ohrenarzt gehen, vielleicht zu einem anderen. Oder du gehst zu deinem alten Ohrenarzt, manchmal muss man Ärzte auch einfach triezen. 😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

versuche mal gegen die Tinnitus-Geräusche mal mit Ginkgo-Kapseln, andernfalls zum HNO-Arzt gehen .

Viel Erfolg Joachim8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hab ich auch genau seit 10 Jahren und keiner weiß warum! Nur wenn ich mich betätige und Aktion habe merke ich nichts davon! Kann trotzdem gut schlafen und lange! Stärker wird das Piepsen wenn ich den Unterkiefer gewaltsam nach vorne spreize und tippe deswegen auf Verspannungen, dabei bin ich top fit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn so lange ein wirklicher Tinnitus vorhanden ist, wird es auch nicht mehr besser. Es kann sein, daß das Geräusch mit der Zeit leiser wird oder auch mal verschwindet, aber das ist von Patient zu Patient unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh' besser zu oft als zu selten :) !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung