Frage von JohnGrammaticus, 56

Tinnitus durch Erkältung?

Hallo, ich habe seit Dienstag eine ziemlich starke Erkältung. Jedenfalls hatte ich auch Druck auf den Ohren. Am Mittwoch hörte ich dann ein Piepen auf dem rechten Ohr. Dies hörte ich auch an den folgenden Tagen. Morgens ist es kaum hörbar und es wird im Laufe des Tages immer lauter. Ich habe auch ein Termin beim HNO-Arzt schon ausgemacht. Der ist aber erst am 10. Februar. :/ Geht das Piepen nach der Erkältung wieder weg? Soll ich jetzt schon etwas unternehmen?

Bitte helft mir.

Antwort
von goali356, 44

Wenn der Tinnitus wirklich durch die Erkältung bedingt ist, müsste er normalerweise hiernach wieder weggehen.

Kommentar von JohnGrammaticus ,

Ich weiß es nicht, ob er wirklich nur durch die Erkältung bedingt ist.

:,(

Antwort
von LotteMotte50, 31

Bei einem Tinnitus muss man schnell handeln weil er sonst chronisch werden kann, geh unbestellt hin gleich früh da haben die meisten Ärzte unbestellten Sprechstunde ca. 2 Stunden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community