Frage von himberius, 101

TimeMachine für Windows?

Hallo,

ich suche ein Programm für Windows vergleichbar mit TimeMachine am Mac.

Folgendes ist mir wichtig:

  • Einfache Bedienung
  • Einfaches Setup, wie unter Mac OS
  • Regelmäßige Automatische Backups

Freeware wär ausserdem super!

Besten Dank!

Antwort
von Oberlechner, 74

Hi himberius,

für welches Windows suchst Du denn ein solches Backup-Programm? Wenn Du Windows 8 bzw. Windows 10 hast, dann hast Du mit dem Dateiversionsverlauf doch ein TimeMachine gar nicht so unähnliches System am Start. (Unter Windows 7 gab es den Dateiversionsverlauf noch nicht.)

Eine Einführung zum Dateiversionsverlauf findest Du hier: https://www.ionas.com/wissen/bequeme-datensicherheit-mit-dem-windows-dateiversio... Es gibt aber auch noch unendlich viele weitere Anleitungen im Netz.

Mit dem Windows Dateiversionsverlauf erstellst Du differentielle Backups der Bibliotheken. D.h. das System prüft in festgelegten Intervallen, ob Dateien/Ordner in den Bibliotheken neu angelegt oder geändert wurden. Wenn ja, dann wird eine Kopie der neuen/geänderten Datei auf das Sicherungslaufwerk verschoben und mit einem Zeitstempel versehen. Über die Zuweisung von Ordnern zu den Bibliotheken kannst Du den Umfang der Sicherung vergrößern oder verkleinern.

Ich selbst habe bei mir den Dateiversionsverlauf im Einsatz und finde ihn ausgesprochen praktisch. Gerade die Versionierung, die man mit dem Versionsverlauf erreicht, finde ich ne coole Sache. Ich arbeite sehr viel mit Textdokumenten und regelmäßig mit anderen Leuten zusammen. Da ist der Wert der Dateichronologie praktisch unbezahlbar - vor allem wenn man mit so Hirnis wie ich zusammen arbeitet ;-)

Die Einrichtung ist denkbar einfach. Bedenke aber: Du brauchst ein separates Laufwerk, um den Dateiversionsverlauf einzurichten. (Alles andere macht aber eigentich auch keinen echten Sinn.) Positiv: Netzlaufwerke gehen auch!

Wenn Du nebenher noch Systemabbilder (Images) machen willst, dann geht das nicht mit dem Dateiversionsverlauf, aber mit der Systemabbildsicherung, dem zweiten wichten Backup-Programm von Windows 8 / 10.

Drittanbieterprogramme braucht der Standardanweder aus meiner Sicht seit Windows 8 nicht mehr. Die Kombination aus Image-Erstellung und Dateiversionsverlauf kann schon recht viel.

Hoffe, das hat Dir geholfen. Wenn nicht, dann frage nochmal nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community