Frage von bibi0411, 76

Tierschutzvertrag beide Seiten vertragspflicht?

Hallo, wir haben einen Kater mit einem Tierschutzvertrag übernommen. Im Vertrag steht das wir! Verspflixhtet sind das Tier artgerecht zu halten und bei Krankheiten behandeln zu lassen und die Kosten zu übernehmen. Samstag haben wir das Tier geholt und Samstag Abend waren wir schon in der Notfall Praxis da er sich ununterbrochen kratzt, er ist laut Arzt extrem Verfloht und kann auf keinen Fall aus artgerechter Haltung stammen. Gestern haben wir gesehen das er unter der Vorderpfote (Achsel) eine biss oder Schnittwunde hat, wir müssen heute also wieder zum Arzt. Im Vertrag steht bei Verstoß müssen wir 200€ zahlen. Gilt das gleiche auch für den Vorbesitzer ? Zudem hat er noch 2 Katzen die 100% genauso ungepflegt sind an wen kann man sich wenden ? Danke !

Antwort
von asdundab, 39

Das kommt auf den genauen Vertragstext an.
Wurde der Vertrag zwischen dir und dem Vorbesitzer geschlossen, oder war da eine Tirschutzorganisation im Spiel?
Sollte ersteres zutreffen, frage ich mich, warum dieser Vertrag gemacht wurde.

Antwort
von melinaschneid, 35

Welche Eigenschaften wurden der Katze den zugesichert? Ist im Vertrag vermerkt das sie gesund ist? Wenn nichts drin steht ist es bei privat Käufen gekauft wie gesehen..... Zumal zumindest der Schlimme Floh befall hätte auffallen müssen. Daher ist es auch kein "versteckter Mangel". Auch eine offene wunde ist erkennbar. Anders würde es aussehen wenn eine bekannte innere Erkrankung vorliegen würde. Das wäre dann arglistige Täuschung wenn nicht darauf hingewiesen wird.

Ihr habt das Tier ja sicherlich vorher angeschaut. Da hätten euch diese offensichtlichen Erkrankungen auffallen müssen. Wenn ein Tier aus sichtlich schlechten Verhältnissen kommt schaue ich eigentlich genauer hin bzw. Bestehe auf eine Tierärztliche Kontrolle. Bezahlt einfach die Tierarzt Rechnung und hakt es als Lehrgeld ab. Ihr könnt natürlich versuchen beim Vorbesitzer das Geld zurück zu bekommen. Nur werden die sicherlich nicht darauf eingehen.

Kommentar von bibi0411 ,

Die Leute sahen normal aus, und die Wunde erkennt man auf den ersten Blick nicht .   Bezahlt ist schon längst es geht hier ums Prinzip und ob man mit dem Vertrag was gegen ihn vorliegen hat. Aber danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community