Tierquälerei im Industriegebiet, kann man etwas tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde die Polizei alarmieren. Die sind auch für sowas zuständig denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf beim Veterinäramt an und erkundige dich. 

Die Hunde werden da das Gebäude bewachen. Man weiss also nicht wie lange die Hunde da alleine sind. Trinkwasser müsste es da aber schon geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bossey2010,

wenn es euch Möglich ist, macht Fotos oder ein Handyvideo zum Beweis. Dann setzt euch mit Tierheim, Tierhilfe, Tierarzt oder anderen Organisationen in Verbindung oder fragt gleich beim Veterinäramt oder alternativ auch beim Ordnungsamt an.

Ich drück euch die Daumen, das da schnell eingeschritten wird. Die armen Hunde.

Alles Gute

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen lieben Dank für die ganzen Antworten!

Ich habe beim Tierschutzverein angerufen, und die haben das dort wohl Schonmal überprüft, weil das Jemand gemeldet hat, aber sie konnten keine Tierquälerei feststellen. Daraufhin habe ich mich riesig aufgegeregt, und dann erklärte mir die Unfreundliche Frau, dass es vom Gesetz so ist, dass man Wachhunde so halten kann und bla, Bla, bla!

Ich bin wirklich schockiert und so dermaßen sauer darüber!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spikecoco
07.04.2016, 08:14

der Tierschutzverein ist dafür nicht zuständig, sondern das zuständige Veterinäramt.

0

Benarichtigt die Tierschutzvereine oder das tierheim.. geht so nicht :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung