Frage von MySpeedy, 154

Tierquälerei endlich stoppen?

Meine Freundin hält ein Zwergkaninchen mit einen Zwergmeerschweinchen zsm . ein Kaninchen allein und einen Riesen Schecken mit einem Langhaar Meerschweinchen.Sie sagt die verstehen sich die lieben sich aber die Tiere sind schon so einsam weil Kaninchen und Meerschweinchen ihres gleichen nicht sehen .Und wenn sie sich sehen streiten sie sich und sind dominant Wie kann ich ihr klar machen das dass so nicht geht? Ich finde das sehr schlimm wie seht ihr das

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pruddle, 75
Tierquälerei

Kaninchen und Meeris haben unterschiedliche Körper-/Lautsprachen und Verhaltensweisen, ein Meerschweinchen kann mit dem Ninchen nicht erkunden, es nicht vor Gefahren waren, ihm nicht die Ohren putzen usw.

Falls sie miteinander ''kuscheln'', dann aus Stress, Angst oder weil sie frieren, Meeris kuscheln untereinander schon sehr ungern.

Echt traurig, dass Leute sich selbst heutzutage nicht über ihre Tiere informieren.

Dort stehen noch einige Punkte zur Meeri/Ninchenhaltung, zeig ihr das am Besten mal:
http://www.diebrain.de/k-andere.html

Antwort
von Kosmodragon, 6
Tierquälerei

Das ist reinste Tierquälerei! 

Die Tiere sprechen ganz andere Sprachen und haben unterschiedliche Bedürfnisse! 

Mehr Infos zu ARTGERECHTER Haltung kann deine Freundin auf www.diebrain.de nachgucken 

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 14
Tierquälerei

Hi,

so eine Haltung ist Tierquälerei, weil beide keine Artgenossen haben und somit einsam sind, und leiden... Sie können nichts miteinander anfangen, weder kommunizieren noch etwas tun was für ihre Spezies typisch ist. Sie dulden sich nur, mehr nicht.

Selbst wenn man aber mehrere Kaninchen und mehrere Meerschweinchen hat empfihlt sich die Haltung dennoch nicht.

Gib ihr die Links und sage ihr das sie sich infomrieren soll:

Gruß

Antwort
von HomerSimpson3, 53
Tierquälerei

Es ist so, als ob sie ihr Kaninchen alleine halten würde, also Tierquälerei.
Sag ihr, sie soll sich über artgerechte Haltung informieren(Da gibt es sicher noch mehr auszusetzen) oder die Tiere weggeben.

Antwort
von Schlumpfine112, 22

Kaninchen und Meerschweinchen haben unterschiedliche ,,Sprachen"
Also ist es eigentlich Einzelhaltung und so Tierquälerei.Das musst du deiner Freundin unbedingt sagen.

Antwort
von kaesdreher, 74
Tierquälerei

Klär sie auf anhand von Fachliteratur http://www.diebrain.de/

und sag ihr, dass du sie nicht mehr treffen wirst, bis sie die Situation mit den Nagern geklärt hat.

Kommentar von freakbanana90 ,

das ist in meinen augen kindergartengehabe.

mach was anders sonst komm ich nicht mehr, das ist völliger quatsch sowas und sowas zerstört auch freundschaften :) 

Kommentar von Nachteule15115 ,

Finde ich völlig super. 

Kommentar von HomerSimpson3 ,

Und die Tiere sollen an der Freundschaft leiden? Nein, mache es wie kaesdreher es sagt.

Antwort
von Ifosil, 62
Geht so

Misch dich da nicht so ein, es ist noch alles im gesetzlichen Rahmen. Also keine Tierquälerei. Falls du daran was ändern möchtest, musst du deiner Freundin helfen und sie nicht nur kritisieren. 

Kommentar von pruddle ,

Es handelt sich um hochsoziale Lebewesen, welche unter Einzelhaltung stark leiden und so eine Kombi kommt dem ziemlich nahe.
In Österreich (und ich meine der Schweiz) ist sowas sogar gesetzlich verboten, in Deutschland auch, nur gibt die Formulierung hier etwas mehr Freiraum was das Thema anbelangt, trotz allem ist es eigentlich verboten.
Also ja, Einzelhaltung hochsozialer Gruppentiere = Tierquälerei
Man kann ja nur helfen, wenn man auch handfeste Punkte zu kritisieren hat, was bedeutet, sie muss sich erstmal selbst zum Thema informieren.

Kommentar von MySpeedy ,

Ich werde ihr helfen und sie nochmal aufklären 

Kommentar von Ifosil ,

Gut, mit helfen meine ich, neuen Käfig anteilig kaufen, mit ihr diesen einrichten und möglicherweise an den Kosten weiterer Tiere beteiligen.

Kommentar von VanyVeggie ,

Nur gibt es keinen Käfig für Kaninchen zu kaufen, der groß genug ist. Für Meerschweinchen gebe es die auch nur selten. 

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 63

Es gibt schlimmeres.... Sehr viel schlimmeres zb leute die ihre tiereschlagen, nicht füttern, keine zuneigung geben usw.

Kommentar von Kaninchenloves ,

ja toll und das ist dann nicht schlimm?

Kommentar von Nachteule15115 ,

Es ist alles gleich grausam für die Tiere 

Kommentar von VanyVeggie ,

Einzelhaltung ist psychische Gewalt. Warum ist das für viele nix? Das ist meist schlimmer als Körperliche. 

Kommentar von monara1988 ,

Nur weil eine derartige körperliche Gewalt gibt, die Deiner Meinung nach schlimmer ist als psyschiche wie zB durch Einzelhaltung, soll es egal sein wenn Tieren sowas angetan wird?

Also ist es auch egal wenn jemand jeden Tag sein Kind verprügelt, weil andere Leute Kinder ja direkt totschlagen? Dämliche Logik.

Und, Einzelhaltung bei Kainchen bedeutet unter anderem das es keine Zuneigung bekommt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten