Frage von fashionissuee, 105

Tiermedizin Studienplatz mit 2,0 Abitur (Chancen, Möglichkeiten)?

Ich bin wirklich am verzweifeln!!

Ich möchte seit ich denken kann Tiermedizin studieren, nur leider steht mir mein Abischnitt im Weg (2,0 in Bayern mit 2 WS). Einen Studienplatz in München habe ich schon fast abgeschrieben (trotz eventueller Studienplatzklage wohl aussichtslos), deshalb wollte ich nun eine Ausbildung zur tiermedizinischen Fachangestellten machen und es in Wien versuchen.

Kann ich mir die Ausbildung und die WS in Wien anrechnen lassen (habe beim Verfahrensablauf nichts gefunden)? Auch die Noten aus der vorletzten Klasse (also 11.?) sind wohl von Bedeutung (Deutsch 11, Mathe 8, Bio 7, Physik 7), werden die Noten aus der 12. denn gar nicht berücksichtigt bzw die Noten der Abschlussprüfungen (war ab der 12. deutlich besser mit einem Durchschnitt von 10,5 Punkten).

Hat jemand Erfahrung bei der Studienplatzvergabe in Wien? Habe ich überhaupt eine realistische Chance oder kann ich mir die Ausbildung sparen (Ausbildung ohne darauffolgendes Studium ist keine Option für mich)?

Antwort
von Utopiosus, 81

Hol' Dir Referenzen im Praxisbereich und bewirb dich als Tierpflegehelfer. Arbeite dort und während Du für dein Studium Wartesemester sammelst damit steigt die Chance zu studieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community