Frage von erik0223, 101

Tiere sehr einfach zu halten für kinder8(z.b. in nem glas)?

Hallo! Gibt es Tiere die man sehr einfach zuhause halten kann? Vieleicht in einem Glas oder grösserem Gefäss? Vllt. ein Tier was nicht so viel Zeitaufwand braucht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Margotier, Community-Experte für Haustiere, 10

Je nachdem, was man unter "einfach" und "nicht viel Zeitaufwand" versteht, kommen Urzeitkrebse infrage, ansonsten gibt es nichts, was sich in einem "größeren Gefäß" halten lässt.

Falls sich ein Platz für ein 120cm x 40cm messendes Gehege findet (ausgedientes Aquarium), wären, je nach Alter der Kinder, evtl. ein Hamster oder zwei Mongolische Wüstenrennmäuse eine Möglichkeit.

Hamster sind streng nachtaktiv und von daher nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet, unsere Kinder (11 und 9) sehen unsere Hamster manchmal tagelang nicht.

Rennmäuse sind intervallaktiv, d. h., sie haben Aktivitätszeiten sowohl am Tag als auch in der Nacht.

Beide brauchen ein sorgfältig an ihre Bedürfnisse angepasst eingerichtetes Gehege (kein Gitterkäfig!), danach sind sie pflegeleicht:

Der täglich notwendige Aufwand beträgt etwa fünf Minuten: Futter im Gehege ausstreuen, frisches Trinkwasser geben und ca. alle zwei Tage die Pinkelecke reinigen. Maximal alle sechs Wochen (eher seltener) nimmt man eine Teilreinigung des Geheges durch, wobei man höchstens ein Drittel der Streu austauscht.

Dass im Falle des Falles tierärztliche Versorgung sichergestellt sein muss (zeitlicher und finanzieller Aufwand), versteht sich sicherlich von selbst.

Zu beachten ist unbedingt, dass Hamster und Rennmäuse oft reine Beobachtungstiere(!) sind. Viele werden futterzahm, aber eine Garantie dafür gibt es nicht.

Antwort
von Goldsuppenhuhn, 48

Ich vermute, dass Dein Kind/ Deine Kinder sehr stark um ein Haustier bettelt/ betteln und Du diesen Wunsch erfüllen willst?

Gleichzeitig soll dieses Haustier aber eigentlich gar nicht wirklich vorhanden sein, d. h. es darf keinen Platz beanspruchen, es darf kaum Pflege/ Zeit benötigen. Wahrscheinlich darf es auch nicht allzuviel kosten? Und wenn möglich soll es auch keine Geräusche von sich geben und riechen darf es auch nicht?

Wenn Du Deinen Kindern ein Haustier gibst, bist Du dafür verantwortlich, dieses Tier - welches auch immer - artgerecht zu halten.

Du solltest Deinen Kindern im Umgang mit Tieren mit gutem Beispiel vorangehen, d. h. wenn ein Haustier angeschafft wird, sollten die Kinder auch die Chance haben, verantwortungsvollen Umgang mit einem Tier zu lernen. Das sehe ich hier nicht.

Lass' es bitte. Jedes Tier braucht Pflege, will tierärztlich versorgt sein, muss im Urlaub untergebracht werden, etc. Es gibt keine einfachen Tiere, Tiere sind immer Lebewesen.

Antwort
von Lulu020202, 62

Wenn du dich so wenig wie möglich um dein Tier kümmern willst, verstehe ich nicht, wieso du überhaupt eins willst. Jedes Tier braucht Pflege und Zuwendung und wenn du dafür keine Zeit hast, dann schaff dir besser keins an.

Antwort
von muschmuschiii, 55

Plüschtiere sind recht einfach in der Haltung, im Glas gehen auch Plastikfische oder ne Gummiente.

Antwort
von iHateNicknames, 58

Tiere brauchen immer Pflege und stellen immer einen Aufwand da.

Entweder kann man damit umgehen oder lässt es bleiben.

Antwort
von Tinia91, 32

Ich würde dir auch empfehlen Plüschtiere zu nehmen.

Ich kann nur hoffen das du dir niemals ein lebendes Tier anschaffst!

Antwort
von MiraAnui, 19

Staubmäuse...

Nichts... alles was lebt macht arbeit selbst Urzeitkrebse...

Wenn man sich nicht drum kümmern will oder kann, holt man sich nichts lebendes ins Haus.

Antwort
von MissLeMiChel, 13

Einen Glas?! Das ist ja wohl der falsche Weg!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community