Frage von pingu72, 85

Tierarztkosten für Katze?

Hallo ihr Lieben, ich habe bald einen Termin für meine Katze und es soll gemacht werden: gründlicher Check-up, Röntgenaufnahme (Pfote), Krallen schneiden. Könnt ihr mir sagen was das ungefähr kosten wird?

Danke schonmal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Repwf, 55

Untersuchen 10 - 30

Röntgen 30 - 100

Krallen (warum auch immer?!) 10 - 30

Medies ? 

--- 50 - 150€

Genauer geht nicht weil TA selber entscheiden dürfen ob sie den 1favhen, doppelten oder auch 3facheb Satz der Gebührenordnung nehmen!

Kommentar von pingu72 ,

Ich weiß, deshalb schrieb ich "ungefähr". Krallen schneiden weil sie eine verkümmerte Pfote hat und sie sich die Krallen nicht wetzt und ich zu übervorsichtig bin...will es mir mal einmal zeigen lassen.

Kommentar von Repwf ,

Sorry, ich bin bei dem Thema aus eigener Erfahrung etwas vorsichtig ;-)

Hab's damals einmal machen lassen... Schneiden war kein Problem, aber der arme Kater danach zuhause... Schwungvoll Richtung kratzbaum, drangesprungen, mit den geschnittenen stumpfen Krallen keinen Halt gefunden und mit einem unsanften "Plumps" auf seinem Popo auf dem Boden gelandet... Passiert ist nichts, Gott sei dank, aber dieser ungläubig entsetzte Ausdruck hat mich damals etwas vorsichtiger bei dem Thema gemacht!

Allerdings ist eine kranke Pfote sicherlich was anderes! 

Kommentar von pingu72 ,

Oh je! Dann verstehe ich.... 

Ich habe bei meinen anderen Katzen immer selbst die Krallen geschnitten wenn nötig, und dann auch nur die Spitze. Aber bei ihrer kranken Pfote sieht man den Nerv nicht, deshalb traue ich mich nicht mal einen Millimeter zu schneiden....

Naja, dann achte ich darauf dass er meiner Kratzbürste genug dran lässt ;)

Antwort
von Reisekoffer3a, 50

Da verlangt jeder Tierarzt andere Sätze.  Hab selber Katze zuhause.

Ich denke so ca. 100,00 €

Kommentar von pingu72 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community