Frage von KarateReptil, 171

Tiefziehen - Was muss ich wissen?

Hey Leute,

ich beschäftige mich gerade mit dem Thema "Tiefziehen" mit Metall. Mein Auftraggeber möchte von mir eine Mappe haben, in der ich einige Themen bearbeite. Diese Mappe soll sowohl für einen Vortrag nützlich sein, als auch selbst erklärend. Ich werde mal die Antworten zu einer separaten Datei verfassen und als Downloadlink beim fertigstellen für alle Interessenten hochladen.

Meine Themen sind: Erläuterung des Verfahrens Geeignete Werkstoffe Aufbau der Werkzeuge Gestaltungsregeln Berechnungen für das Tiefziehen

Ich würde jedem, der etwas darüber weiß bitten, alles mitzuteilen! :) Und bitte keine Wikipedia-Antworten. Es gehen auch Links zu anderen Webseiten, wo man sich ganz genau zu den Punkten informieren kann!

Danke schon mal im Voraus für die Hilfe! :) Gruß KarateReptil

Antwort
von lohne, 123

Also, ich habe vor Kurzem ein derartiges Werkzeug machen lassen. Es wurde aus einem Metallblock gefräst, Kosten lagen bei 2.500€ . Mit diesem Werkzeug wurden Blisterhauben "gezogen" für eine Verpackung eines kleinen Gerätes. Diese Hauben wurden auf eine Karte gebracht die mit Blisterlack beschichtet war und darauf mittels Wärme verklebt. Aber ich vermute mal, dass du diese Verfahrensweise bereits kennst.

Antwort
von Midgekiller, 121

Hallo,

falls du noch nach Antworten suchst, kann ich dir nur einschlägige Fachliteratur empfehlen. Zum Thema Tiefziehen gibts beispielsweise ne ganze Menge in dem Buch

"Handbuch Umformtechnik" von Eckart Boege und Bernd-Arno Behrens (Springer-Verlag, VDI-Buchserie)

Falls du keinen Zugriff auf solch ein Buch hast, kannst du mich gerne wegen weiterer Infos anschreiben.

Lg,

Midgekillger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community