Frage von glagediclag, 44

tiefsitzende pickel an den schläfen wegkriegen?

hi, hab ziemlich hartnäckige pickel an beiden schläfen, es ist nicht wirklich ein "hügel" zu spüren, aber es sind dunkelrote stellen die scheinbar sehr tief sitzen und die etwa seit einem jhr nicht weg gehen. Alle anderen Pickel die ich je hatte sind ziemlich schnell wieder verschwunden, wieso bleiben also die amk? Ich hab kein Bock meine bisher markellose attraktivität durch so einen mist einzuschränken und möchte nun um qualifizierten rat bitten. Vielen dank

Antwort
von fraugluecklich1, 12

Das hatte ich bis vor ein paar Wochen auch! Habe ewig gesucht bis ich etwas dagegen gefunden habe weil man das nicht "ausquetschen" kann. Hast du eher sensible Haut oder normal? Kannst mir auch gerne mal schreiben. LG

Kommentar von glagediclag ,

ich kenn nicht ganz den unterschied zwischen normaler und sensibler haut :P ich tendiere aber eher zur normalen. Was hat denn geholfen?

Kommentar von fraugluecklich1 ,

Sensible Haut reagiert sehr häufig auf Produkte die it der Haut in Verbindung kommen und normale Haut "hält einiges aus" ohne irgendwie negativ darauf zu reagieren =) Je nachdem wie schnell du eine Linderung möchtest und wie groß der Geldbeutel ist. Das hier dauert etwas länger ehe man Erfolge sieht aber es hat bei mir gut geholfen: https://shop.lrworld.com/product/DE/de/microsilver_plus_gesichtscreme.html?produ... 

Antwort
von Anonym063, 34

Mein Rat an dich: Geh in den DM und hol dir dort Antipickel Zeug von Balea. Wenn das nicht klappt, dann besorg dir Aknemycin (ist sehr ätzend und hilfreich) Ich schreibe aus Erfahrung. :)

Kommentar von glagediclag ,

danke, hattest du in etwa das gleiche problem?

Kommentar von Anonym063 ,

Kein Problem und ja. Ich hatte ungefähr dasselbe Problem, welches ich aber mithilfe der oben genannten Medikamente erfolgreich beheben konnte. (Bin 18 und m)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten