Frage von EwaBuhl, 25

tiefschlafunterbrechung?

hallo, ich habe einen hund (großer Hund) der bei mir im bett unter der bettdecke schläft (ich liebe das) wenn es ihm jedoch zu warm wird, geht er raus, doch dann nach 30 min (das sagt mein mann) will er wieder unter die decke. er stupst mich so lange an, bis ich die decke hoch hebe und er drunter liegt. ich bekomme das teilweise nicht mit, weil ich das schon seit 10 jahren mache. ich kann mich auch nicht daran erinnern das ich angestupst oder geweckt wurde. meine frage: wenn mein hund das macht, denke ich, das ich das im schlaf mache und garnicht aus dem tiefschlaf geholt werde. mein mann meint das ich garnicht in der tiefschlafphase bin .... was stimmt jetzt???? also ich kann mich morgens an nichts erinnern.

lg Ewa

Antwort
von SilentX, 5

Die Tiefschlafphase ist eigentlich nicht lange und deshalb bist du wahrscheinlich nicht in der Tiefschlafphase wenn dein Hund das macht. Es ist aber trotzdem kein Wunder das du dich nicht daran erinnerst wenn du es beim schlafen machst. Schlafen heißt ja nicht gleich Tiefschlafphase.

Kommentar von EwaBuhl ,

wie lange dauert so eine tiefschlafphase?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten