Frage von EbenEinfachIch, 49

Ti-30XS Multiview. Wurzeln lassen sich nicht mehr ausrechnen?

Hallo Leute, ich hab eine frage zu meinem Taschenrechner. Hierbei handelt es sich um den Ti-3-30XS Multiview von Texas Instruments. Die ganze Zeit über konnte ich ganz einfach Wurzeln ziehen. Ich habe dafür auf die entsprechende Tatse gedrückt und dann meine Zahlen eingegeben dann stand da das Wurzelzeichen, Klammer auf und natürlich meine Zahlen dann hab ich auf enter gedrückt und hatte das Ergebnis. Auf einmal ist es nun so das nach dem Wurzelzeichen keine Klammern mehr stehen und wenn ich auf enter drücke als ergebnis das eingegebene erhalte. Jetzt wollte ich fragen ob irgendjemand weiß wie ich das wieder unstellen kann. Schonmal danke im voraus :)

Antwort
von rumar, 42

Zuerst mal:  es ist nützlich, bei der Anschaffung eines Taschenrechners nicht gleichzeitig das eigene Denken abzuschalten.

Zweitens gibt es zu jedem Rechner auch eine Bedienungsanleitung - entweder in Form eines Büchleins oder online abrufbar und wenn nötig auch ausdruckbar.

Drittens:  für andere als Quadratwurzeln ist es sehr nützlich, sich einzuprägen, dass die n-te Wurzel aus einer Zahl a auch geschrieben werden kann als  a^(1/n)  , also a potenziert mit dem Kehrwert des Wurzelexponenten.

Kommentar von EbenEinfachIch ,

In die Anleitung habe ich selbstverständlich geguckt, aber leider nichts gefunden, deswegen frage ich ja hier nach. Na ja trozdem danke, auch wenn es mir bei meinem Problem nicht wirklich weiterhilft.

Kommentar von rumar ,

Vielleicht solltest du dann deine Schwierigkeit mit den Wurzeln auf diesem Rechner exakter beschreiben, wenn dir hier jemand helfen können soll. Gib exakt an (Zeichen für Zeichen), was du in den Rechner eingegeben hast und was dann angezeigt wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community