Frage von DarkWolf922, 60

THW-Jugend Aufgaben etc.?

Kann mir jmd. näheres dazu erklären,also was man da so macht,ob man bei Naturkatatrtophen (auch schin als Jugendlicher helfen darf) etc. . Habe im Internet immer nur das gleiche gefunden.

Antwort
von MrUnbekannt2016, 28

Ich bin selber in de jungend gewesen und dort machst du Übungen und lernst Fahrzeug Mannschaft und Geräte besser kennen glaube mir das hilft bei der gb(Grundausbildung) beim THW viel, wir zB haben in der Jugend bei festen auch parkeinweinweisungen gemacht
Ihr macht viel um zulernen wie und wo man hilft

+Punkt bei der Bewerbung bei deinen späterem Beruf bessere Chance angenommen zu werden da du Teamgeist etc hast ich selber war 2 Jahre in der Jugend und bin nun im in der Einsatzleitung auf dem mtw1 Fahrzeugführer

Kommentar von MrUnbekannt2016 ,

Die Jugend darf aber nicht in Einsätze mit rausfahren da dort auch teilweise der tot oder andere einsatzfälle warten die man als Teenager noch nicht sehen sollte

Kommentar von DarkWolf922 ,

Hab ein Bild der THW Jugend gesehen und da haben sie der Feuerwehr beim Transport von Verletzten geholfen,machen die sowas?Also ungefährlichere?

Kommentar von MrUnbekannt2016 ,

Ich kann mir das nur so vorstellen das das eine Übung ist und die Jugend ist minderjährig das heißt nicht die Jugend darf nicht in Einsätze mit höchstes nach einem Einsatz zB einen Großbrand helfen Überreste von Holz zuentfernen 

Wenn du weitere Fragen hast ich kenne mich mit dem THW und Feuerwehr gut aus helfe gerne bei solchen Fragen 

Antwort
von Davidtheanswer, 14

Hallo, hier findet man doch eigentlich alles. ;-)  http://www.thw-jugend.de/cms/

Die Jugendgruppe dient dafür zusammen mit Spaß und Spiel an die Aufgaben des THW herangeführt zu werden. Natürlich geht man auch zelten, schwimmen, ins Kino, bastelt irgendwas, macht Sport,... aber in erster Linie eben Sachen, die Kinder schon lernen können, die man später mal braucht: 

Erste Hilfe und wie man verletzte transportiert, Knoten, Stegebau, Wie die Geräte funktionieren z.B. Stromgenerator, wie man Leitern benutzt, vllt sogar wie man ein Funkgerät bedient,...

Man darf mit 17 Jahren die Grundausbildung machen und mit 18 mit zu Einsätzen fahren. Bei weitern Fragen immer her damit!

Antwort
von tamiTHW, 7

Ich bin jetzt schon ne ganze Weile in der Jugend und ich kann dir sagen man lernt sehr viel dort. Das reicht von den Grundlagen wie Stiche und Bunde über Rettungsmethoden bis hin zu Übungen, bei denen dann geschminkte Mimen sehr reelle Verletzte darstellen.

In den Einsatz darfst du erst mit 18 wenn du deine Grundausbildung absolviert hast.

Antwort
von exxonvaldez, 40

Nein, natürlich nicht.

Echte Einsätze sind nur für Erwachsene.

Für Kinder gibt es Jugendlager etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community