Frage von ickebinshallo, 44

Thunfisch ein Fettfisch?

Mich wundert: Thunfisch hat recht wenig Fett (sowohl als TK- Steak als auch in der Dose ohne Öl). Gerade mal so um die 1g. Dennoch wird er immer aufgelistet als Fettfisch und Lieferant von Omega-3 Fettsäuren neben Lachs, Hering, Makrele. Wie kann das denn sein?

Antwort
von DerandereAchim, 14

Moin ickebinshallo,

ein angeblicher Fettgehalt von 1g bzw. 0,5 g/100 g Muskelgewebe, wie Du in Deinem Kommentar zu @grundkochbuchs Antwort schreibst,  wäre für einen gesunden und wohl genährten Thun ungewöhnlich. Die natürliche Schwankungsbreite des Fettgehaltes liegt bei ca. 4,2-24,0 g/100 g.

http://www.deutschesee.de/fileadmin/user_upload/Wissen/Wissenswertes/Fettfische/...

Nach den gängigsten Definitionen (z. B. nächster Link) weisen Fettfische einen Fettgehalt von mehr als 10 g/100 g auf und mittelfette Fische 2-10 %.

http://www.ernaehrungsberatung.rlp.de/Internet/global/themen.nsf/0/a9d456e05852b...

Danach wäre z. B. die beiden unter den nächsten Links genannten Thunarten mittelfett.

http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/naehrwerte-kalorien-roter-thun-frisch.htm...

http://www.fetttabelle.com/fett-fettanteil-heringsfische-makrelen-thunfische.htm...

Auch der Omega 3-Gehalt ist artabhängig und bei einigen Thunarten verglichen mit anderen Fischarten verhältnismäßig hoch.

http://www.kup.at/kup/pdf/6696.pdf

Liebe Grüße

Achim

Antwort
von Wissenisstmacht, 28

Nun, das liegt daran, dass die wichtigen Omega 3 Fettsäuren nur in sehr kleinen Mengen von deinem Körper benötigt werden. Und genau diese sind im Thunfisch viel vorhanden (viel ist weniger al s1g) 

Es ist aber auch SEHR wichtig das das Omega 3 -- Omega 6 Fettsäuren Verhältnis ausgewogen ist, daher solltest du auch viele Nüsse und oder Avocados in deine Ernährung einbauen. 

Trotz all dem ist Thunfisch ein gesundes Lebensmittel, das du in eine ausgewogene Erhährung gut einbauen kannst. 

Antwort
von grundkochbuch, 22

1 g Fett pro 100 g kommt mir etwas wenig vor. Ich denke der Wert liegt über 10 g je 100 g Fisch.   Vergleicht man ihn mit anderen Fischen (Scholle) Kabeljau) ist er durchaus fetthaltiger.

Kommentar von ickebinshallo ,

Nein, angeblich sogar nur 0,5g Fett/ 100g (hersteller)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten