Frage von Brigi123, 37

Thunderbird hat zuviel speicherplatz belegt. Heute habe ich den entwürfe-ordner gelöscht, jede mail einzeln, es sind dort aber immer noch 289 MB belegt?

Die mails wurden in den Papierkorb verschoben. Es ist jetzt also nichts mehr im Entwürfe-Ordner, aber er belegt -wie vor dem Löschen der mails- immer noch 289 MB, das wird mir unter “Eigenschaften“ angezeigt. Der Papierkorb belegt nach dem leeren 0 MB. Neulich hatte ich in größerem Stil gelöscht, aber trotzdem mailte arcor mir, dass ich immer noch über 75% Speicherplatz belegt habe. Also genauso wie jetzt, mails sind weg, aber Speicherplatz bleibt belegt. Auf dem arcorserver liegt nichts. Woran kann es liegen? was muß ich tun, damit die emails wirklich gelöscht sind? Danke, falls Ihr Tips habt.

Antwort
von PostMeUser, 37

Du könntest versuchen, den Ordner zu komprimieren. Soweit ich weiß, sind die TB-Ordner erst dann wirklich gelöscht.

Kommentar von Brigi123 ,

Tausend Dank, es hat geklappt!!! Kann ich eigentlich alle Ordner komprimieren, also kann ich die trotzdem benutzen oder das Komprimieren rückgängig machen? Viele Grüße

Kommentar von PostMeUser ,

Ich glaube, man kann alle Ordner komprimieren. Zur Sicherheit könntest du den TB Profil-Ordner kopieren. Mit dem kannst du bei Bedarf deinen gesamten TB wieder herstellen.

AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles

PS: 'Danke' sagen erlaubt... ;-)

Kommentar von PostMeUser ,

Zwei Mal 'danke' auch von mir :-)

Kommentar von Brigi123 ,

Nochmal Danke. Der Tip mit dem sichern kam zu spät, ich hatte gerade alle Ordner komprimiert (nachdem ich gelesen hab, was dabei passiert). Aber die gute Nachricht: Im Ordner Posteingang waren 1,5GB belegt. Nach dem Komprimieren nur noch ein paar KB. Jetzt hab ich dank Deiner Hilfe wohl mein Speicherproblem gelöst. Du hast mir super geholfen!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten