Frage von 123kiara123, 75

Thrombose oder doch nur muskelkater?

Hallo leute hab da mal eine frage. Gestern bin ich echt viel gegangen so um die 3 stunden, und beim gehen habe ich schon gemerkt das mein rechtes schienbein schmerzt und leichte taubheit eintritt. Nun heute ist ei muskelkater artiger schmerz an mein schienbein, wenn ich es drücke oder wenn ich mein fuß nach oben strecke. Mein linkes bein ist aber voll okay keine schmerzen wie immer halt. Nunja hautänderubgen gab es nich aber der schmerz ist halt da, könnte es auf eine thrombose hinauslaufen und wo kann ich dies checken lassen Brauche dringend einen rat.

Antwort
von luca1401, 60

Um die jetzt einen genauen Rat geben zu können müsste man deun Alter kennen deine körperlichen Belastungen die dein Knie regelmäßig ausgesetzt ist und deine Statur bzw Muskulatur.
Oft handelt es sich nur um Sehnen welche Schmerzen. In deinem Fall konnte es der Muskel sein der über die Kniescheibe läuft.
Und wenn der Schmerz nicht vom Knie aus kommt sondern nur vom Schienbein dann ist es keine Arthrose.

Kommentar von 123kiara123 ,

Bin 1,60m wiege 74 kilo und bin eher nicht so sportlich und bin 18jahre alt

Kommentar von luca1401 ,

Naja in dem Alter ist es eher unwahrscheinlich das es was ernsthaftes ist. Arthrose tritt meist erst im Hohen Alter. Ich nehme mal an es wird sich in den Nächsten Tagen bessern. Gute Besserung. Aber ansonsten hilft nur der Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten