Frage von Mugen91, 21

Thinkpad T530 mit egpu. Geht das und lohnt sich das?

Hallo ihr Lieben. Bekomme bald ein altes T530 (die Version mit der dgpu) und würde damit gerne ein wenig Spielen,mit Blender arbeiten und Videos schneiden. Dazu würde ich gerne eine egpu via smartcard anschließen. Habe in einigen Foren gelesen, dass es mit dem t530 da ein paar Probleme gibt. Hat das schon jemand von euch gemacht? Lohnt sich das ganze preislich überhaupt? Schon einmal vielen Dank für eure Antworten.

Antwort
von JConnor, 10

Ich glaube das Geld, was da für Netzteil, GPU, Gehäuse und PCI-E-Brücke drauf geht kannst du auch direkt in ein neueres Notebook with dedizierter Grafikkarte stecken.

Wenn du eh schon das T530 mit Nvidia 5300 hast wird das eh nicht so viel bringen, Videoschnitt und Blender sollte da bereits schon zufriendendstellen laufen (für ein Notebook).

Antwort
von justinmischt, 7

PC für 2 Stunden ins Eisfach

Vetrau mir bin Experte mache seit Gestern Praktikum bei PCFritz 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community