Frage von jolovessummer, 87

These beweisen?

Hallo wir müssen im Unterricht folgende These beweisen: Russland, ein Riese auf wackligen, morschen und defekten Füßen. Kann mir jemand erklären wie man das machen soll? :)

Antwort
von cherskiy, 34

Ich verbuche diese Frage mal unter Ulk, da eine derartige Fragestellung sinnfrei ist. Ich weiß, dass es in Deutschland mit Wirtschaft, Mathe und Statistik nicht weit her ist, daher führe ich nur wenige Punkte an

1999 lag das nominale Bruttoinlandsprodukt bei 195 Mrd. USD, 2013 bei 2 13 Mrd. USD

1999 lag das Bruttoinlandsprodukt bei 1 320 Mrd. USD, 2013 bei 14 800 Mrrd. USD

1999 lag die Inflation bei 36,5%, 2013 bei 6,5%

1999 hatte Russland Goldreserven i. H. v. 12,6 Mrd. USD, 2013 - i. H. v. 511 Mrd.

Die Staatschulden beliefen sich 1999 auf 78% des BIP, 2013 auf 8% des BIP

Die Durchschnittsrente betrug 1999 495 Rubel, 2013 - 10 000 Rubel

Der Durchschnittslohn lag 1999 bei 1 522 Rubel, 2013 bei 29 940 Rubel

Diese Zahlen führen die Fragestellung deines Lehrers ad absurdum.

Streiflichtartig führe ich Dir einige wichtige historische Ereignisse der jüngsten Geschichte auf:

2000: Gründung des Unionsstaates Russische Föderation und Weißrussland

2001: Unterzeichnung eines Vertrags mit China über wirtschaftliche politische und militärische Zusammearbeit

2002: Russland wird ein Staat mit Marktwirtschaft

2005: Russland zählt zu den Ländern mit dem höchsten Human Resources Capital. Die Entwicklungsperspektiven  und das berufliche und persönliche Vorankommen des Menschen stehen im Mittelpunkt der Politik

2006: Russland leitet den Vorsitz der G8 Staaten

2007: Münchener Rede Putins (googeln) zur weltweiten Aggression und Expansion der NATO

2008: Russland bewältigt die Finanzkrise besser als andere Länder

2009: Die russische Börse hat das größte Wachstum im Vergleich mit anderen Industrienationen

2011: Gründung der Eurasischen Zoll- und Wirtschaftsunion

2013: Russland avanciert zur größten Volkswirtschaft Europas

2014: Sieg Russlands bei den olympichen Winterspielen, die Krim ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.

Antwort
von Mark1616, 39

Auch wenn ich RUssland nicht so bezeichnen würde, ein paar Punkte die deine These unterstützen gibt es definitiv. Du könntest auf soziale Probleme, wie z.B. Alkoholismus, andere Drogen oder die rasant steigende HIV Rate eingehen. Weiterhin ist ein rasant fallender Ölpreis, wie es vor ein paar Monaten der Fall war, für Russland ein Problem. Russlands Wirtschaft ist nun mal, trotz aller anderslautenden Behauptungen, massiv vom Rohstoffhandel abhängig. Außerdem ist der Waffenhandel ein weiteres großes Standbein Russlands.

Antwort
von JBEZorg, 87

So einen Unsinn zu beweisen braucht schon grosse Künste. Und dein "Unterricht" scheint eher eine Propagandaveranstaltung zu sein.

Jedenfalls kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man in Russland auf die Idee käme im Unterricht die These zu beweisen: "Deutschland, ein Riese auf wackligen, morschen und defekten Füßen".

Russland ist ein Riese mit sehr gesunden Wirtschaftsdaten wenn wir schon dabei sind. Was daran wacklig, morsch und defekt sein soll soll mir mal einer erklären. Jedenfalls muss der russsiche Präsident nicht alle Paar Monate wieder die Anhebung der Schuldenobergrenze durchboxen.

Kommentar von jolovessummer ,

Es geht wahrscheinlich auch nicht um heute sondern um die Zeit vor der Industrialisierung

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 70

In dieser Form kann man die These nicht "beweisen", weil ihre Aussage schlicht falsch ist.

Zwar ist Russland keine Supermacht wie die USA und bei weitem nicht so stabil und entwickelt, wie die Kremelpropaganda vorgaukelt. Aber deshalb ist Russland eben auch noch lange nicht das direkte Gegenteil.

Trendprognosen zufolge wird Russland etwa Mitte des Jahrhunderts an das BIP der EU heranreichen... Die politische Entwicklung wird auch eher Fahrt aufnehmen in Richtung weiterer Demokratisierung und mehr Rechtsstaatlichkeit...



Antwort
von doromagessen, 31

Also Jo da hast du aber mal eine schwere Frage gestellt... und es wird schwer diese zu beantworten da du ja auch keine hilfreichen Antworten bekommen hast müssen wir das wohl aus den Kopf machen aber ich mache es mir einfach und frage meinen Bruder :)

Kommentar von jolovessummer ,

😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community