Frage von KarlMartel, 29

Thermodynamik Molargewicht berechnen?

Hi also das ist eine Thermodynamik Übungsaufgabe aber ich komm da nicht auf die richtige Formel ich stelle einfach mal die Aufgabe rein

  1. Bestimmen Sie das Molekulargewicht eines Gases, das bei 85 °C mit einem Druck von 22 bar vorliegt und ein Volumen von 14 m³ einnimmt. Die Masse des Gases beträgt 184 kg.

das Ergebnis ist 5. 17,8 kg/kmol also ich brauche die Formel dafür ich kriegs irgendwie nicht hin :S

danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 14

Die Clapeyron-Gleichung gibt es in verschiedenen Darstellungen.

Hier wäre passend:

p * V = m/M * Rm * T
p = 22 bar = 2200 kN/m^2
V = 14 m^3
m = 184 kg
M gesucht
Rm = molare Gaskonstante = 8,314 J / (mol * K)
T = 85°C = 358 K

aufgelöst und eingesetzt:

M = (m * Rm * T) / (p * V) = (184 * 8,314 * 358 * kg * J / mol) / (2200  * 14 * kN * m)
= (535803 kg * J / mol) / 30800 kJ) = (536 kg/mol * kJ) / 30800 kJ = 0,0174 kg/mol = 17,4 g/mol (die Differenz dürfte an den Rundungsfehlern liegen)

Expertenantwort
von botanicus, Community-Experte für Chemie, 16

pV = RnT

nach n auflösen. Steht in der Formelsammlung. Achte auf die Einheiten von R.

Aus n und m solltest Du M berechnen können :-)

Antwort
von Karl37, 7

M = mRT / pv

Ausgeführt wird das experimentell nach der Methode Regnault oder Dumas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community