Therapie beim Lispeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab es damals gelernt wo ich kleiner war mit Bildern und sprechen neben bei, leider kann ich dir nicht sagen wie es bei Jugendlichen bzw. Erwachsenen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Schema F. Kommt immer auf den Patienten an.

Wenn jemand das gut umsetzen kann, dann spricht nix dagegen, beide Laute gleichzeitig zu üben.

Wenn es zu schwer ist, das hinzubekommen, dann fängt man oft mit dem stimmhaften S an, weil das am Wortanfang steht. Wenn es dem Patienten aber leichter fällt, das stimmlose S zu bilden, dann geht´s halt damit los.

Es gibt kein: das macht man so oder so...

Hier in unserer Gegend Deutschlands wird das stimmhafte z.B. überhaupt nicht gesprochen - also wird es auch nicht therapiert :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung