Frage von niicki102, 73

Theorieprügung zum 4ten Mal nicht bestanden HHIILLFEEE?

Hallo zusammen, Ich komme gerne von der 4ten nicht bestandenen Theorieprüfung und weiß einfach nicht mehr weiter. Ich muss sagen das ih für die ersten beiden Prüfungen vor 2 Jahren nicht gelernt habe bzw nur halbherzig, was sicherlich nicht sonderlich intelligent war ..!! Nun lerne ich seit fast 2 Monaten und bestehe die Vorprügufen der App, aber heute zum zweitenmal trotz lernen die Theoriepürung beim TÜV nicht .. Ich weiß nicht mehr weiter .. Hat jmd ein paar Tips für mich ?

Antwort
von StefanieNeu, 43

Habe letzte Woche die Prüfung beim ersten Mal bestanden, habe aber auch jeden Tag mindestens 5 Bögen gemacht. Also würde ich dir empfehlen: lernen, lernen, lernen! Und wenn du dann bei 20 Bögen einmal durchfällst dann ist es schon gut! Vor allem lerne die Formeln für den Bremsweg etc.

Viel Glück !

Antwort
von diePest, 26

Lernst du nur die Testbögen oder auch die Themenbögen? 

Bedenke: in den Testbögen sind nicht alle Fragen drin!

Antwort
von Schewi, 43

Dir kann man nichts weiter raten, als dich besser vorzubereiten. Anscheinend lernst du nicht genug. Du wirst doch sicher zum Test ein paar mal so eine Prüfung für dich selbst durchgegangen sein. Daran siehst du doch, ob es reicht oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten