Frage von z0h3b,

Theorieprüfung kosten

Hallo ,

Ich hab am dienstag theorieprüfung. Der Preis der Prüfung beträgt vom TÜV 20 Euro. Die fahrschule will eine gebühr von 50 Euro. Also insgesamt kostet die Prüfufng 70.

Falls ich durchfalle , muss ich dann bei der nächsten Prüfung die Gebühr der fahrschule nochmal zahlen oder nur die 20 euro vom TÜV?

mfg

Antwort von Siraaa,

auch die 50€ (nennt sich oft "Vorstellung zur Prüfung) müssen nochmal gezahlt werden. Einige Fahrschulen verlangen sogar eine Teilgrundgebühr wenn man in der Theorie durchfällt. Also einfach nicht durchfallen ;-) So schwer ist die theoretische nicht^^

Antwort von Ernestine178,

Alles, denn die Fahrschule stellt Auto und Benzin zur Verfuegung und muss den Fahrlehrer zahlen. Somit eist der Preis sehr guenstig.

Kommentar von Siraaa,

Auto, Benzin und Fahrlehrer? Für die theoretische Prüfung reicht doch eigentlich der eigene Kopf und seitdem es keine Bögen mehr gibt vielleicht noch der Computer ;-)

Auto, Benzin und Fahrlehrer wären eher in der praktischen Prüfung sinnvoll :-P

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community