Themen über die ich mit ihm reden kann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du wirkst bei deiner Fragestellung noch sehr jung und unsicher. Kann es sein, dass du möglicherweise auch deinen "Wert" davon abhängig machst, ob dich jemand mag oder nicht mag?

Ich kann dir wirklich keine "Themen" nennen, die "ganz sicher" helfen, den Jungen auf dich aufmerksam zu machen. Und ich glaube, dass das auch nicht das ist, was du wirklich brauchst.

Ich kann dir nur den Rat geben, dich selbst so zu mögen wie du bist, egal ob andere ich mögen. Ich kann dir auch den Rat geben, wenn du es schaffst, einfach nur "du" zu sein, dann auch anderen gegenüber nur einfach "du" zu sein.

Weißt du, in Beziehungen kommt es ja auch darauf an, nicht nur, dass man nicht alleine ist, sondern dass man jemanden findet, mit dem man sich versteht, der einen genau so mag, wie man einfach ist. Den richtigen dafür zu finden, das kann dir nur gelingen, wenn du nicht danach schaust, wie "er" aussieht oder wie "du" rüber kommst, sondern einfach nur indem du "du" bist. So wirst du (wünsche ich dir) jemanden anziehen, der genau so jemanden braucht, der so ist, wie DU bist. Außerdem wird es dich glücklicher machen, jemanden zu finden (auch wenn das länger dauert), der dich mag so wie DU bist (unverwechselbar und ohne Schauspielerei), weil du dich nicht mehr verbiegen musst, anders zu sein. Glaub mir, vorzugeben, jemand anderes zu sein, als der der man ist oder sich für Themen zu interessieren, die dich nicht interessieren, nur damit du glaubst "gemocht" zu werden, das wird ein sehr anstrengendes Leben sein. Außerdem sind genau SOWAS die Gründe, weshalb Beziehungen so oft scheitern. Weil man später feststellt: ich muss IMMER anders sein oder auch man findet raus, dass der andere nur Theater gespielt hat und dass er so wie er wirklich ist, nicht attraktiv ist. Wär doch blöd für euch beide. Für dich und für den Jungen. Wenn du zu ihm passt, dann red ihn einfach an mit dem Thema, das DICH interessiert, erzähl ihm von deinen Hobbies und Interessen und frag ihn, was er denn so in seiner Freizeit mag. Wenn er die gleichen Interessen hat, wird das genügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von badsworld
24.11.2016, 16:02

Ich bin 16 also schon relativ jung und zu dem was du gesagt hast: ich versuche stets ich selbst zu sein. Ich finde halt nur in seiner Präsenz werd ich total nervös und weiß gar nicht so genau was ich jetzt sagen soll weil ich ja auch nicht will dass das Gespräch aufhört. Ich mag Leute nicht weil sie "gut aussehen" oder "beliebt" sind, bei ihm ganz speziell auch nicht.
Wir waren, als wir noch jünger waren (7/8/9 Klasse) gut befreundet und hab ihn schon da sehr gemocht fand mich aber zu jung. Dann ist er für 1 Jahr nach Amerika gegangen und wir haben den Kontakt verloren.
Jetzt sind wir beide in der 11. klasse (nicht gleiche Klasse, selbe Stufe) und ich mag ihn immer noch und er macht mich so nervös dass ich wenn er in der Nähe ist an nichts denke außer mit ihm zu reden und wenn ich dann mit ihm rede nie weiß wie ich das Gespräch weitermachen soll. Außerdem wäre es gut wenn ich ihn mal so aus unserer Gruppe rausführen könnte um mit ihm allein zu sein (da sonst immer Freunde von uns da sind). Ich mag ihn wirklich sehr und ich weiß auch dass er nicht früher gemocht hat.

Also danke schonmal für deinen Kommentar nehme es sehr zu schätzen 😌

1

Hey, ja ich würde dir raten, dass du dich halt mal über seine Hobbys oder über das was er gerne macht unterhältst. Früher oder später kannst du ihn ja fragen ob ihr Scheiben wollt. Wenn das alles so funktionieren sollte kannst du ihn auch fragen ob ihr euch mal treffen wollt. Allein wenn er sich dann z.B gerne mit dir trifft, kann das heißen, dass er dich mag, da man sich ja mit niemanden trifft geschweige denn, mit niemanden seine Zeit verbringt, den man nicht mag. Aber direkt zum Verständnis, nur weil wir Jungs mit mehreren Mädchen Schreiben, heißt es nicht, dass wir direkt auf dieses Mädchen stehen. Es kommt immer darauf an wie und was wir schreiben.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte :)
Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn was er gerne macht, Hobbies undso und wenn ihr euch nen bisschen unterhalten habt fragst du ihn einfach mal ob ihr zu zweit ins Kino geht oderso ;)

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht mag er Games oder Filme oder Star Wars. Musst du eben mal sehen aber versuche ihn einfach immer anzulächeln wenn er dich ansieht oder bei ihm einfach ein gutes Gefühl auszulösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du wirst nicht herausfinden, ob er dich mag, wenn ihr euch nicht weiter kennenlernt.. also am besten nicht aufgeben und den Kontakt weiter suchen. Versuch dabei du selbst zu sein und vielleicht anfangs belanglose Themen zu besprechen (Schule, Uni, Alltag, Hobbys...) und dann wenn ihr euch etwas besser kennt, auch tiefere Gespräche. Dabei ist es eben wichtig, dass du locker mit der Situation umgehst und dir nicht zu viele Gedanken machst. Sei entspannt und lässig, dann punktest du am meisten! :)
Viel Erfolg auf jeden Fall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?