Frage von Borki88, 54

thema zu Ram für PC?

hoho ich hab 8gb ram und es ist 2133 MHz und jetzt will ich mir 16 kaufen mit 2666 MHz möchte aber die 8gb drin behalten kann ich dann die 8gb behalten und die 16gb die schneller ist rein machen beide sind von gleichen Hersteller nur halt 2666 MHz und dan andere 2133 MHz bitte nur schreiben wer sich damit auskennt?

Antwort
von diroda, 19

Dann läuft der neue Ram auch nur mit 2133MHz. Der langsamste Riegel bestimmt den Takt aller Speichermodule. Verschiedene Speicher können zu Problemen führen die das ganze System verlangsamen.

Antwort
von Roderic, 25

Krieg erst mal raus, wieviel Speicher-Steckplätze dein Mainboard überhaupt hat und wieviel RAM dein Chipsatz unterstützt, bevor du hier mit zukünftigen Anschaffungen spekulierst und hinterher feststellen musst, daß sie gar nicht in deine Kiste reinpassen.

Nicht jedes Mainboard hat vier RAM Slots.

Antwort
von henzy71, 29

Welches Mainboard hast du denn? Wieviel RAM-Bänke hat das Mainboard? Aus wie vielen Riegel bestehen die vorhandene 8Gb und aus wieviel die 16 die du zufügen möchtest?

Gruß

Henzy

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 12

Kannst du machen. Aber der langsamste bestimmt das Tempo.

Kommentar von Borki88 ,

und isr 2133 Mhz viel oder nicht so für battlefield 1 also halt für neue spiele 

Kommentar von compu60 ,

Für eine CPU ohne K ist 2133 genau richtig. Nur zum Übertakten mit CPUs mit K bringt mehr Mhz auch wirklich mehr.

Antwort
von burninghey, 35

Kannst du machen, wenn du überhaupt genug Platz hast auf dem Board, aber da der Ram mit der gleichen Geschwindigkeit laufen muss, wird der gesamte Ram mit 2133 laufen.

Antwort
von BlaueGiraffe, 13

Hast du dich auch erkundigt ob dein mainboard soviel verkraften kann

Kommentar von Borki88 ,

ja der verkraftet das 

Asus Z170 Pro Gaming Mainboard Sockel 1151

Antwort
von miranya, 20

Ja geht, der schnellere passt sich dem langsamen an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten