Thema "Venezianische Spacheltechnik". Ich habe eine blanke Betonwand. Kann ich direkt darauf loslegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum abschleifen ? Putzgrund für Dekorputze, Grundspachtelung wie Vorredner sagte Endspachtelung mit entsprechender Kelle, Putz kann auch gleich eingefärbt werden dann entfällt Streichen!

Aber erst mal auf nen 0,5m Stück üben bis es dir paßt sonst ärgerst du dich weil der Dreck anzieht und du nicht hinterher kommst

Viel Spass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daPanic
12.07.2016, 09:51

Abschleifen wegen folgendem:

Wand ist Beton-Fertigbau. Sprich es ist eine glatte Betonoberfläche die an manchen Stellen noch kleine Spritzer Spachtel hat die von Spachtelarbeiten an der Decke kommen oder vom Boden.

Darum abschleifen. Dann haben wir eine graue, betonfarbene, glatte Oberfläche. Frage war halt ob ich direkt mit der Farbe darauf loslegen kann oder ob ich vorher nochmal alles weiß grundieren muss/soll oder (noch schlimmer) die Wand vorher verputzen muss.

0

Hi, ich würde die Betonwand, bevor du mit deiner Spachteltechnik loslegst, zunächst einmal mit einem Feinspachtel  abziehen und 1x schleifen. Damit wirst du alle Poren im Beton verschließen, was wichtig ist. 

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Farbnuancen an , die sie verwenden wollen.

Eigentlich reicht da die empfohlene helle Grundspachtelung und darauf der dekorative Teil mit Japanblech oder Venezianer . gebrauchsanweisung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuestenflieger
12.07.2016, 09:35

... bei der dekorativen arbeit nicht von hier nach da ! das ergibt leicht KLODECKEL !  

mal hier , mal da , dann dort - immer hin und her - hoch und runter  bis die wand voll ist .

0

@daPanic

hej , melden sie sich bitte nach fertigstellung ! ev .mit bild .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?